Elle MacPherson: (K)nackige Beweise! DIESE Fotos sind (fast) skandalös

Elle MacPherson weiß mit 57 Jahren immer noch zu beeindrucken. Dabei scheint sie optisch nicht gealtert und mit jedem Lebensjahr noch knackiger geworden zu sein. Das grenzt ja schon fast an einen Skandal, diese knackigen Fotos sind der Beweis.

Elle MacPhersons Schönheit hat sie blitzschnell in den Modelolymp katapultiert. Im Urlaub wurde die 1,83 Meter große Australierin in den 80er Jahren entdeckt. Diese Entdeckung sollte ihr die Türen zu Designern öffnen. 1982 zierte sie erstmals das Magazin “Elle”. Insgesamt sechsmal war sie das Cover Girl” der Zeitschrift. Durch ihre Fotos im Magazin “Sports Illustrated” ist sie endgültig berühmt geworden. Es folgten lukrative Jobs vor der Kamera und auf den Laufstegen in Paris, Mailand und Co. Zusammen mit Claudia Schiffer, Cindy Crawford und Naomi Campbell bildete sie die Modelelite der 90er Jahre. Bis heute ist sie legendär und kann sich auch mit fast Ende 50 noch sehen lassen. Anlässlich ihres Geburtstags am 29. März werfen wir einen Blick in ihr Foto-Archiv. Aber, Vorsicht: Diese Fotos sind ganz schön (k)nackig.

The Body: Elle MacPherson zeigt sich auch mit 57 noch knackig

Eleanor Nancy Gow, wie sie mit gebürtigem Namen heißt ist für ihre zahlreichen Bikini- und Dessous-Impressionen weltweit bekannt. Kein Wunder, das sie die “Time” 19XY zu “The Body kührte. Bei diesem durchtrainierten Body ist das auch nur verständlich. Auch mit 57 Jahren hat sich an ihrer Figur kein Gramm Fett zu viel abgesetzt. Durchtrainiert zeigt sie sich auch jetzt noch im Netz und präsentiert äußerst knappe Bademode auf ihrem Instagram-Account, so wie in einer Fotostrecke für das Magazin Madame. In einem Tanga-Höschen und einem Cut-out-Badeanzug zog sie die Blicke der Leser auf sich.

https://www.instagram.com/p/CMhPz8RMi1Q/

Ein Beitrag geteilt von Elle Macpherson (@ellemacphersonofficial)

Elle MacPherson sorgt für (fast) für einen Nackt-Skandal

Beim durchscrollen ihres digitalen Fotoarchivs fällt der Stoff manchmal immer knapper oder ganz weg. Damit dürfte sie nach ihrem Playboy-Shooting wohl niemanden mehr überraschen, oder doch? Denn mit einem hüllenlosen Foto sorgte sie selbst für Schlagzeilen. Nur mit High Heels und einer Ausgabe der “Financial Times” vor dem Körper ließ sie sich beim Kaffee trinken mit der Kamera überraschen. Aber nicht von Paparazzi, sondern von Star-Fotografin Ellen von Unwerth.

Schon gelesen?MEISterhafte Aussichten! Bei DIESEM Anblick staunen die Fans

https://www.instagram.com/p/CF-IXm3MwHf/

Ein Beitrag geteilt von Elle Macpherson (@ellemacphersonofficial)

Elle MacPherson treibt im Evaköstüm auf einer Luftmatratze

Nach dem Käffchen war ihr wohl einige Monate später immer noch viel zu warm für Kleidung. Also blieb sie im Evakostüm und kühlte sich im Pool ab. Auf einer Luftmatratze trieb sie bäuchlings über das Wasser, zum Entzücken ihrer Fans die, ob des Anblicks mit Flammen-Emojis fast die Kommentarspalte abfackelten. Was eine so simple POse so alles anrichten kann!? Als Modelikone weiß Elle Macpherson halt, wie sie die Blicke auf sich zieht – und das mit 57 Jahren. Wir sind gespannt auf weitere fotografische Kunstwerke von ihr. 

https://www.instagram.com/p/CMHyF0osNfW/

Ein Beitrag geteilt von Elle Macpherson (@ellemacphersonofficial)

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/news.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel