Endlich vereint: Clea-Lacy und ihr Riccardo wohnen zusammen

Auf diesen Moment haben sie lange hingefiebert! Kurz nachdem Clea-Lacy Juhn (29) und Riccardo Basile (28) ihre Beziehung öffentlich gemacht hatten, verrieten sie, dass sie zusammenziehen wollen. Schnell hatte sich das Paar, das zunächst eine Fernbeziehung geführt hatte, auf einen Wohnort geeinigt – doch in München eine passende Wohnung zu finden, war gar nicht mal so einfach gewesen. Mittlerweile hat die Suche aber ein Ende und Clea und Riccardo haben ihr erstes gemeinsames Liebesnest gefunden!

“Hurra, wir haben endlich unsere erste gemeinsame Wohnung bezogen”, hielt die ehemalige Der Bachelor-Kandidatin glücklich auf ihrem Instagram-Profil fest. Fertig eingerichtet sei die Wohnung allerdings noch nicht. Momentan würden die zwei noch auf Matratzen schlafen und vor dem Fernseher auf Kartons sitzen. “Aber genau das macht es doch aus oder nicht? Wir haben ja uns. Ich vermute, dass es so noch mehrere Wochen sein wird, da wir unsere Möbel erst Ende September bekommen”, erklärte Clea ihrer Community weiter.

Solange noch nicht alles perfekt sei, würden sie erst einmal weiterhin zwischen Baden-Baden, Fulda und München pendeln – doch das scheint der Stimmung keinen Abbruch zu tun. Auch Fans, Bekannte und Freunde freuen sich riesig mit den Turteltauben. “Endlich”, kommentierte unter anderem Cleas gute Freundin Nadine Klein (34).


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel