Eva Benetatou: Heftige Konsequenzen nach der Attacke gegen Chris Broy | InTouch

Nach ihrer heftigen Attacke gegen Chris Broy muss Eva Benetatou den nächsten Schlag verkraften…

Der Streit zwischen Eva Benetatou, ihrem Ex-Freund Chris Broy und seiner angeblichen Geliebten Jenefer Riili nimmt einfach kein Ende. Schon seit Wochen sticheln sie online immer wieder gegeneinander. In dieser Woche knallte es dann so richtig! Erst meldete Chris sich zu Wort und bezog in mehreren Videos Stellung zu der Situation und dann zog auch noch Eva nach und packte aus! Doch genau dieser Schuss ging nach hinten los…

Schock für Chris Broy und Jenefer Riili! Die beiden "Kampf der Realitystars"-Kandidaten müssen getrennte Wege gehen.

Bittere Konsequenzen

„Meine Story wurde ordentlich gemeldet und von Insta gelöscht. Die Wahrheit kann eben nicht jeder verkraften. Werde meine Worte auch nicht noch mal posten, ihr habt alle alles mitbekommen und meinen Post dazu gibt es auch“, schreibt Eva in ihrer Instagram-Story. „Ich danke euch allen für euren Support und eure Liebe! Ihr seid die beste Community.“

In ihrer Story hatte Eva beispielsweise erzählt, dass Chris sie respektlos behandelt hat und sie außerdem von seiner Mutter bedroht wurde. Sie bezeichnete sich außerdem als Ferrari und Jenefer als Opel. Autsch! Bisher hat die Ex-„BTN“-Darstellerin sich nicht zu den Vorwürfen geäußert. Lange dürfte es aber nicht dauern, bis auch ihr der Kragen platzt…

Das sind die echten Partner der „BTN“-Stars:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel