"Ex on the Beach"-Jay geht Liebesreunion mit Vanja ruhig an

Jay will offenbar nichts überstürzen! Bei Ex on the Beach traf der ehemalige Temptation Island V.I.P.-Verführer unter anderem auf seine einstige Flamme Vanja Rasova. Während der Dreharbeiten hatten die zwei kaum eine Chance, sich wieder anzunähern, da der Stripper die Villa verlassen musste. Doch nach dem Finale gaben die zwei zu: Ja, es hat wieder gefunkt. Gegenüber Promiflash betonte Jay jetzt aber: Sie lassen sich Zeit…

“Als Paar würde ich uns nicht bezeichnen. Wir haben uns jedoch wieder gefunden, nachdem wir längere Zeit keinen Kontakt mehr hatten”, erklärte der Muskelmann im Promiflash-Interview. Große Pläne für eine gemeinsame Zukunft gebe es dementsprechend noch nicht. Dafür sei es zu früh. Die weiteren Schritte werden unter anderem durch die Distanz erschwert. Er wohnt in Leipzig – sie in Stuttgart. Aber nach der Ausstrahlung des “Ex on the Beach”-Finales können sie sich nun wenigstens wieder in der Öffentlichkeit treffen.

Aber wie wurde das Feuer zwischen ihnen eigentlich wieder entfacht? “Wir haben nach Vanjas Auszug noch einige Tage zusammen in Tulum verbracht”, erklärte Jay. Dabei hat er wohl wieder gemerkt, was er an Vanja hatte, als sie noch zusammen waren. “Ihre Art ist nach wie vor sehr reizvoll für mich und der Rest ist für mich auch sehr heiß”, gab er zu.

Alle Infos zu “Ex on the Beach” auf TVNow.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel