Florian Silbereisen: DSDS-Klatsche! "Du bist komplett talentfrei"

Harte Ansage des Schlagerstars

Oha! Als neuer DSDS-Juror findet Florian Silbereisen offenbar ähnlich direkte Worte wie sein Vorgänger Dieter Bohlen.

Am 22. Januar geht „Deutschland sucht den Superstar“ in die 19. Runde …

… die neue Jury besteht dabei aus Florian Silbereisen, Ilse DeLange und Toby Gad.

In Kürze startet die 19. DSDS-Staffel bei RTL – und die hat eine neue Jury im Gepäck. Statt Dieter Bohlen, 67, wird nun unter anderem Schlagerstar Florian Silbereisen, 40, über die Nachwuchs-Sänger urteilen, doch der scheint dem Pop-Titan in nichts nachzustehen …

  • Am 22. Januar startet die 19. DSDS-Staffel
  • Erstmals werden statt Dieter Bohlen Florian Silbereisen, Ilse DeLange und Toby Gad in der Jury sitzen
  • RTL veröffentlichte bei Instagram kürzlich einen ersten Trailer

DSDS 2022: Erster Trailer verrät Details

Lange dauert es nicht mehr, bis Florian Silbereisen, Ilse DeLange und Toby Gad ihr Jury-Debüt feiern: Am 22. Januar geht DSDS in eine neue Runde und in diesem Jahr soll alles anders werden. Denn: Nach knapp zwanzig Jahren müssen die Zuschauer in dieser Staffel erstmals auf Ex-Jury-Chef Dieter Bohlen verzichten.

Im März 2021 hatte RTL offiziell bekannt gegeben, dass der Pop-Titan künftig nicht mehr für DSDS und „Das Supertalent“ tätig sein würde, da der Sender fortan „familienfreundlicher“ werden wolle. Wer allerdings glaubt, dass das Aus von Dieter Bohlen auch das Ende der typisch fiesen Kandidaten-Urteile bedeutet, der liegt offenbar falsch …

 

Florian Silbereisen bei DSDS: „Du bist komplett talentfrei“

Ein kürzlich veröffentlichter Teaser zur kommenden 19. DSDS-Staffel zeigt nämlich erstmals die neue Jury in Aktion. Darin ist unter anderem zu sehen, wie Florian Silbereisen, Ilse DeLange und Toby Gad ausgelassen mit den Kandidaten feiern, lachen und sich offenbar bestens zu verstehen scheinen.

Doch damit nicht genug: Denn Florian Silbereisen scheint Dieter Bohlen in Sachen Direktheit in nichts nachzustehen. Einem Nachwuchssänger eröffnet er nämlich:

Du bist komplett talentfrei.

 

https://www.instagram.com/p/CYdpqSaIqN3/

 

Autsch! Solche harten Worte waren die DSDS-Fans bislang wohl eigentlich nur von Dieter Bohlen gewohnt. Dabei hatte der „Traumschiff“-Star noch vor Kurzem in einem „Bild“-Interview betont: „Ich werde klar und deutlich urteilen, aber ich werde auf gar keinen Fall verurteilen!“ Im gleichen Zug erklärte Florian Silbereisen aber auch:

Ich kann sehr streng sein, und ich muss auch sehr streng sein, denn ein falsches Lob hilft niemandem weiter. Wenn jemand kein Talent für die Bühne hat und einen falschen Weg eingeschlagen hat, muss man das deutlich sagen. Da hat man als Juror eine große Verantwortung. Denn vielleicht kann man eine Kandidatin oder einen Kandidaten auf diese Weise dazu bringen, ganz andere Talente an sich zu entdecken: Wer nicht singen kann, ist vielleicht ein toller Computer-Experte!

Verwendete Quellen: RTL, Bild, Instagram

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel