Gründerinnen mit Feenflügeln bezaubern bei "Höhle der Löwen"

Diesen zauberhaften Auftritt werden die Löwen so schnell sicher nicht wieder vergessen! Heute Abend präsentieren wieder lauter mutige Gründer ihre Ideen bei Die Höhle der Löwen. Darunter auch Gisela van Bebber und Sabine Kämper von Back’O’Funny – dabei handelt es sich um eine hitze- und kältebeständige Creme im Spritzbeutel, die mitgebacken werden kann und bei der der Kern trotzdem flüssig bleibt. Doch nicht nur ihr Produkt ist im wahrsten Sinne des Wortes zuckersüß, auch der Auftritt der Gründerinnen war es…

Das gab es noch nie bei “Die Höhle der Löwen”: Statt in seriösen Business-Outfits betraten die besten Freundinnen das TV-Studio Hand in Hand mit Feenflügeln und Zauberstäben, mit denen sich sonst wohl eher Kinder verkleiden würden – und zogen das Motto auch voll durch: “Wir sind Backfeen und wollen die Welt mit unserem Kuchen beglücken!”, verkündeten Gisela und Sabine strahlend. “Wir glauben an die Kraft der Magie.”

Tatsächlich zeigten die Löwen sich auch total begeistert von ihrer niedlichen Art: “Sie beide sind toll, wirklich toll! So ein Unterhaltungswert!”, schwärmte Nils Glagau (45). Auch ihr Produkt kam super bei den Investoren an. Neben Nils machte außerdem Ralf Dümmel (54) ein Angebot: 33.000 Euro für 33 Prozent der Unternehmensanteile. Am Ende bekam Ralf den Zuschlag und schenkte den Gründerinnen neben seinem Investment eine dicke Umarmung.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel