Günther Klum in Los Angeles: Versöhnt er sich jetzt mit Tochter Heidi?

Günther Klum in Los Angeles: Versöhnt er sich jetzt mit Tochter Heidi?

Versöhnung bei Heidi und Günther Klum?

Wiedersehen in den USA?

Schon seit einer Weile soll der Haussegen im Hause Klum schief hängen. Ein Indiz dafür könnte Heidis (48) Entscheidung sein, dass die diesjährige GNTM-Gewinnerin Alex (23) nicht wie gewohnt von Papa Günthers Modelfirma „ONEeins fab“ unter Vertrag genommen wurde, sondern stattdessen zukünftig mit der Künstleragentur SAM zusammenarbeiten wird. Doch wie es scheint, konnten Vater und Tochter ihre Differenzen mittlerweile hinter sich lassen. Zumindest ist der 75-Jährige aktuell in Heidis Wahlheimat Los Angeles unterwegs. Welche Hinweise dort für eine Versöhnung sprechen, zeigen wir im Video.

Riesen-Zoff um den Namen „Leni Klum“

Gerüchte, dass es zwischen ihnen kriseln soll, sind bereits seit Heidis Hochzeit, an der Papa Günther nicht teilnahm, in Umlauf. Zugespitzt hat sich die Situation dann aber offenbar mit der Diskussion um den Markennamen „Leni Klum“. Diesen ließ sich Günther sichern und bewies das mit einer offiziellen Urkunde vom „Amt der Europäischen Union für Geistiges Eigentum”, die er bei Instagram postete. Heidi legte daraufhin nach und stellte ihrerseits einen sogenannten Nichtigkeitsantrag. Ein öffentlicher Schlagabtausch, der für die Klums eigentlich nicht üblich und jetzt hoffentlich Geschichte ist. (dga)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel