"Harry Potter"-Produzent Duncan Henderson ist gestorben!

Traurige Nachrichten aus der Harry Potter-Welt! Duncan Henderson machte sich in Hollywood ab den späten 1980ern einen Namen als Filmproduzent. Bei absoluten Filmklassikern wie „Kevin – Allein in New York“ oder „Der Club der toten Dichter“ wirkte er als Macher mit. Sein wohl bekanntestes Werk dürfte jedoch „Harry Potter und der Stein der Weisen“ gewesen sein. Nun wurden jedoch traurige Nachrichten von Duncan bekannt: Er ist nach langer schwerer Krankheit verstorben!

Laut The Wrap verstarb der erfolgreiche Filmproduzent in Kalifornien – Duncan verlor den langjährigen Kampf gegen den Bauchspeicheldrüsenkrebs und wurde 72 Jahre alt.In einem offiziellen Statement bestätigte die Präsidentin seiner Produktionsfirma Directors Guild of America sein Ableben: „Die Directors Guild of America trauert um National-Board-Mitglied Duncan Henderson.“

Über 40 Jahre war er in Hollywood tätig gewesen. Zuletzt produzierte er 2019 den Disney-Streifen „Maleficent: Mächte der Finsternis“ mit Angelina Jolie (47). Für seine Arbeit wurde ihm in dem offiziellen Schreiben von seiner Arbeitsstätte der Tribut gezollt: „Seine Leidenschaft, sein Dienst und sein Engagement waren mehr als beispielhaft.“

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel