Herzogin Camilla & Prinz Charles: Es herrscht nur noch der pure Hass! | InTouch

Prinz Charles (72) und seine Frau Herzogin Camilla (74) trifft nach den Alkohol-Eskapaden der letzten Wochen jetzt die Ernüchterung. Denn plötzlich stehen sie wieder vor den Trümmern ihrer Ehe.

Schluck für Schluck hatte das Paar seine Probleme einfach weggetrunken. Aber nun haben sie dem Alkohol– um der Gesundheit willen – abgeschworen. Was wie eine gute Idee klingt, ist für ihre Ehe aber der Todesstoß. Denn nun kochen ihre Konflikte wieder hoch: Charles wirft seiner Frau vor, dass sie ihn betrogen hat. Camilla ist im Gegenzug sauer auf den Thronfolger, weil er die Krone gleich seinem Sohn William (39) überlassen will.

Auch interessant

  • Stefan Raab: Offiziell bestätigt! Sein Comeback steht bevor

  • Nicht verpassen: Jetzt die heißesten Deals bei Amazon sichern!*

  • Jimi Blue Ochsenknecht & Yeliz Koc: Erwischt! Jetzt sprühen die Funken wieder

Ist Queen Elizabeth krank? Diese folgenreiche Frage bewegt aktuell nicht nur den Buckingham Palace und das britische Volk, sondern auch royale Fans weltweit. Wir klären euch über den Gesundheitszustand der Monarchin auf.

Camilla und Charles haben Streit

Im Hause Cornwall kracht es daher zurzeit immer wieder. Das Personal des royalen Paares beschwert sich regelmäßig wegen lautstarker Auseinandersetzungen. Sogar Geschirr soll schon geflogen sein …

Jetzt, da der Alkohol nicht mehr ihre Sinne vernebelt, herrscht wieder der alte Krieg zwischen Camilla und Charles. Vorbei sind die Zeiten, wo die beiden zusammen gelacht haben und ihrer Liebe eine neue Chance gaben. Nüchtern betrachtet ist diese Ehe am Ende. Die Differenzen sind über die Jahre zu groß geworden. Es scheint also nur eine Frage der Zeit zu sein, bis einer der beiden Streithähne einen endgültigen Schlussstrich unter diese Ehe zieht.

Große Sorge um Kate! Wie geht es ihr wirklich?

JW Video Platzhalter

*Affiliate-Link

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel