Herzogin Kate: Das vierte Baby! Die schönste Nachricht vor Weihnachten | InTouch

Die Vorfreude könnte nicht größer sein: Ganz England jubelt über die süße Nachricht, die Herzogin Kate nun verraten hat.

Es reicht eine kleine Geste, um für große Aufregung zu sorgen. Bei ihren letzten Auftritten strich Herzogin Kate immer wieder liebevoll mit der Hand über ihren Bauch. Genauso hat es die 40-Jährige auch gemacht, als sie mit Söhnchen Luis schwanger war…

Herzogin Kate hat sich nichts sehnlicher als weiteren Nachwuchs gewünscht. Jetzt trifft sie das Glück offenbar gleich doppelt!

Bei ihrem Besuch einer Neugeborenen-Station in einem Londoner Krankenhaus wirkte Herzogin Kate kürzlich sehr emotional. Liebevoll hielt die dreifache Mutter ein Baby in ihren Armen. Ganz so, als wäre es ihr eigenes. So, als wäre sie selbst wieder guter Hoffnung. Es sind verräterische Gesten.

Kate und William sind voller Freude

In letzter Zeit hatte sich immer wieder gezeigt, wie dringend Kates Wunsch nach einem vierten Baby ist. Prinz William war es, der ihren Traum bisher ausgebremst hatte. „William macht sich immer Sorgen, wenn ich kleine Babys treffe. Ich gehe dann nach Hause und sage: ‚Los lass uns noch ein Kind bekommen'“, sagte sie Anfang des Jahres noch halb im Scherz, halb wehmütig.

Herzogin Kate ist als Bürgerliche zur Welt gekommen, doch mittlerweile hat sie ihr Leben der britischen Krone gewidmet. Wie hat sich die zukünftige Königin von England mit der Zeit verändert? Ihre Verwandlung von früher bis heute seht ihr hier:

Nun deuten alle Zeichen darauf hin, dass sie ihren Ehemann schlussendlich doch noch überzeugen konnte. In England jubelt man bereits: „Ja, das vierte Baby!“ Nach einem Jahr voller Schicksalsschläge wäre es eine Nachricht, die der Königsfamilie ein wunderschönes Weihnachtsfest bescheren würde.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel