In der vierten Schwangerschaft: Kailyn Lowry hat Blutungen

Kailyn Lowry (27) erwartet ihr viertes Kind und die Schwangerschaft stellt sie schon jetzt vor einige Herausforderungen. Noch im vergangenen Juli erlaubte sich die Mutter von drei Söhnen mit ihren Fans einen Scherz und täuschte im Netz vor, Zwillinge zu erwarten. Dass der Teen Mom-Star tatsächlich schwanger ist, bestätigte er dann vor Kurzem in einem süßen Posting auf Instagram. Um Zwillinge soll es sich jedoch nicht handeln. Dennoch sah sich Kailyn bereits im ersten Trimester mit einigen Komplikationen konfrontiert.

“Ich hatte das mit Lux und diesmal habe ich es wieder”, offenbarte die 27-Jährige in ihrer Instagram-Story zu einem Beitrag über subchorionische Hämatome. Hierbei handele es sich um Blutungen während der Schwangerschaft, die meist schmerzfrei sind, in den ersten Monaten auftreten und sich von selbst wieder auflösen. Dennoch sollte man sie ärztlich überwachen lassen. Die Reality-TV-Darstellerin erwartet den Nachwuchs von Freund Chris Lopez, mit dem sie bereits einen gemeinsamen Sohn namens Lux hat. Ihre anderen beiden Kinder, Isaac und Lincoln, stammen von jeweils anderen Vätern.

Doch nicht nur diese Symptome traten bei der werdenden Mutter auf. “Ich bin fast 16 Wochen schwanger und dieses Mal waren es ein paar harte Monate”, schrieb sie im Netz. Sie habe an morgendlicher Übelkeit gelitten und “absolut keine Energie” gehabt.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel