In Latex und Dessous: Billie Eilish zeigt sich ungewohnt freizügig

Popstar Billie Eilish setzt normalerweise auf Oversize-Klamotten. Für ein neues Fotoshooting zeigt sich die 19-jährige Sängerin mal ganz anders. Nämlich in Corsage und Latex. 

Spitzen-BH, eine altrosa Corsage und beige Latex-Handschuhe sowie den dazu passenden Gummi-Rock. So posiert die mittlerweile erblondete Billie auf dem neuen Cover der britischen Ausgabe des ikonischen Modemagazins. Als Zitat von ihr steht “Es geht darum, womit man sich wohl fühlt” auf dem Titelblatt, welches sie bei Instagram zeigt. Zu dem Beitrag schreibt sie, dass sie sich beim Team der “Vogue” bedanke. Weiter heißt es: “Danke, dass ihr meine Vision zu Leben erweckt habt.”

Zudem teilt die Sängerin mit ihren fast 85 Millionen Followern weitere Fotos aus dem Shooting. Vom Schlabberlook ist auf diesen Bildern nichts zu sehen. Auf einem trägt sie unter einem geöffneten beigen Trenchcoat einen Body aus Spitze und dazu Strapse. 

Auf einer weiteren Aufnahme sitzt sie im schwarzen Kleid aus Nylon auf einem Hocker und schaut lasziv in die Kamera. “Ich liebe diese Bilder”, schreibt sie unter diese Ablichtung. “Und ich habe dieses Shooting genossen. Macht was immer ihr wollt, wann immer ihr es wollt. Scheißt auf alles andere!”

  • Tom Jones: ”Ich hoffe, ich habe noch zehn, fünfzehn Jahre”
  • “Gesund und glücklich”: Ellie Goulding: Das Baby ist da
  • “Das Leben ist eh so hart”: Doreen Dietel amüsiert Fans mit Nacktbild

Ihre Follower sind begeistert. “Könnt ihr alle noch Luft bekommen?”, fragt ein User. “Diese Bilder sind mega. Ich liebe sie”, zeigt sich eine weitere Abonnentin ganz angetan. “Ich freue mich, dass du dich in deinem Körper so selbstbewusst fühlst. Mach weiter so, Mädchen”, tippt eine andere Followerin unter eines der Postings.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel