In pinkem Bikini: Sarah Harrison setzt Babybauch in Szene

Noch hat Mia Rose (2) ihre Mama für sich alleine – aber bald ist ihr Geschwisterchen da! Sarah Harrison (29) ist derzeit zum zweiten Mal schwanger. Lange wird der Nachwuchs auch nicht mehr auf sich warten lassen: Die Beauty ist schon in der 35. Schwangerschaftswoche. Zum Endspurt teilte die Influencerin noch einmal einen tollen Schnappschuss mit ihren Fans: Ihre kugelrunde Körpermitte steht dabei auf jeden Fall im Mittelpunkt!

Auf Instagram postete die baldige Zweifach-Mama ein zuckersüßes Foto von sich und ihrer Tochter. Darauf hebt sie die kleine Mia Rose auf den Arm, um mit ihr zu kuscheln. Der Fokus liegt dennoch auf Sarahs Babybauch, der in dem pinken Bikini besonders gut zur Geltung kommt. Dazu schrieb sie, ganz vernarrt in ihre kleine Tochter und deren zukünftige Schwester: “Ich bin glücklich, eure Mutter zu sein.” Von ihren Fans bekam sie sehr viel Zuspruch für das niedliche Bild. “Ihr seht so hübsch aus”, meinte beispielsweise ein Follower. Ein anderer lobte die Ehefrau von Dominic Harrison (28) für die Erziehung der 2-Jährigen: “Du machst das toll mit Mia, finde ich.”

Schon oft war Sarah jedoch fiesen Kommentaren über ihren Umgang mit ihrer Tochter insbesondere im Internet ausgesetzt. Nicht zuletzt Oliver Pocher (42) und seine Frau Amira (27) kritisierten die Harrisons in dieser Sache: Sie fänden es unverständlich, dass die Kleine so im Netz präsentiert werde und diese keinerlei Privatsphäre habe. Daraufhin löschten Dominic und Sarah den Insta-Account ihres Sprösslings.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel