Influencerin Carmushka verrät, welche Bedeutung hinter ihrem Babynamen steckt

Influencerin Carmushka verrät, welche Bedeutung hinter ihrem Babynamen steckt

Carmushka erklärt den Namen ihrer Tochter

Was hinter dem Namen "Mathilda" steckt

Im März überraschte Influencerin und Modeunternehmerin Carmen Kroll (27), besser bekannt als „Carmushka“ ihre Follower mit Baby-News! Im August dann konnten Carmen und Ehemann Niclas ihre kleine Prinzessin schon in den Armen halten. Mathilda heißt ihr ganzer Stolz und der Name ist nicht etwa nur zufällig ausgewählt worden – dahinter steckt eine Bedeutung. Die erklärt uns Carmushka exklusiv im Video.

Carmen will Klein-Mathilda Weihnachtsrituale mit auf den Weg geben

RTL trifft Carmen auf dem 25. RTL-Spendenmarathon. Für die Influencerin eine Premiere! Dabei passt sie dort hin, wie die Faust auf’s Auge. „Ich habe zwei Schulen in Malawi gebaut“, verrät sie im Gespräch. 2019 war sie selbst vor Ort, um sich dort einen Eindruck zu verschaffen. „Darauf möchte ich mich auch im nächsten Jahr noch mehr fokussieren.“

Bis dahin steht erstmal ihr erstes Weihnachten als kleine Familie an: Klein-Mathilda soll, obwohl sie gerade mal drei Monate alt ist, schon Weihnachtsrituale mitbekommen, findet Carmen. „Wir möchten von Anfang an schöne Rituale haben, Weihnachtsbaum kaufen und schmücken und so ein bisschen in den Weihnachtsmood kommen.“ Ob sie tatsächlich nur zu dritt feiern oder auch Großeltern mit dabei sein können, das wird sich je nach Coronalage dann noch entscheiden, so die Influencerin.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel