Janni Hönscheid: Rührend! Diese Worte gehen unter die Haut

Promi-News 2020: Alle News und Entwicklungen im GALA-Ticker

20. Juli

Janni Hönscheid teilt eine rührende Liebeserklärung an ihrem Mann Peer Kusmagk

Janni Hönscheid, 29, und ihr Mann Peer Kusmagk, 45, sind echte Weltenbummler. Trotz der Coronakrise verbrachte das Paar gemeinsam mit ihren zwei Kindern im März einen mehrwöchigen Urlaub in Costa Rica. Anfang Juli zog es die Familie dann an die Côte d’Azur: Mit einem Van machten sie sich auf den Weg nach Frankreich. Während dieses Trips feierten Janni und Peer nun ihren dritten Hochzeitstag. Janni teilt diesen besonderen Tag mit ihren Followern und postet auf Instagram ein Bild, das ihre Familie vor einer traumhaften Kulisse zeigt.

View this post on Instagram

ᗪᖇITTEᖇ ᕼOᑕᕼᘔEITᔕTᗩG 💙 Zwei Kinder, Drei Umzüge. Um die ganze Welt gereist… und wieder zurück. So viele Erlebnisse, Momente. Viel gelacht, Krisen bewältigt. Zusammen gearbeitet. Uns immer beraten, unterstützt. Geredet. Geschwiegen. Laut und Still. Steine im Weg genutzt, um Stärker zu werden und sie mit einzubauen, in die Wände unserer ganz eigenen Welt. Dem Ort an dem wir ankommen, Frieden finden, wieder ein Stück näher. Mit dem Bus, unserem ersten eigenen Auto, ein Anker in diesem Sturm der Coronazeit. Um Ausgleich in Bewegung zu finden- denn wer in Bewegung bleibt, kann Gleichgewicht halten. Entscheidungen gemeinsam getroffen. Befreien, Stück für Stück. Träumen, ausprobieren. Hinfallen- aufstehen. Stärker denn je, ist unser WIR. Und hier stehen wir am Meer, Du und ich. Unsere Kinder. Wind in den Haaren, Sand unter den Füßen, Liebe im Herzen. Lebensfreund, Du bist Wurzeln und Flügel zu gleich für mich. Mein Herz, meine Familie. Für Immer 💙💫 #couplegoals #family #hochzeitstag

A post shared by Janni Hönscheid (@jannihonscheid) on

ᗪᖇITTEᖇ ᕼOᑕᕼᘔEITᔕTᗩG 💙 Zwei Kinder, Drei Umzüge. Um die ganze Welt gereist… und wieder zurück. So viele Erlebnisse, Momente. Viel gelacht, Krisen bewältigt. Zusammen gearbeitet. Uns immer beraten, unterstützt. Geredet. Geschwiegen. Laut und Still. Steine im Weg genutzt, um Stärker zu werden und sie mit einzubauen, in die Wände unserer ganz eigenen Welt. Dem Ort an dem wir ankommen, Frieden finden, wieder ein Stück näher. Mit dem Bus, unserem ersten eigenen Auto, ein Anker in diesem Sturm der Coronazeit. Um Ausgleich in Bewegung zu finden- denn wer in Bewegung bleibt, kann Gleichgewicht halten. Entscheidungen gemeinsam getroffen. Befreien, Stück für Stück. Träumen, ausprobieren. Hinfallen- aufstehen. Stärker denn je, ist unser WIR. Und hier stehen wir am Meer, Du und ich. Unsere Kinder. Wind in den Haaren, Sand unter den Füßen, Liebe im Herzen. Lebensfreund, Du bist Wurzeln und Flügel zu gleich für mich. Mein Herz, meine Familie. Für Immer 💙💫 #couplegoals #family #hochzeitstag

A post shared byJanni Hönscheid (@jannihonscheid) on

Und mit diesen rührenden Worten richtet die Surferin sich an ihren Ehemann: “Zwei Kinder, drei Umzüge. Um die ganze Welt gereist… und wieder zurück. So viele Erlebnisse, Momente. Viel gelacht, Krisen bewältigt. Zusammen gearbeitet. Uns immer beraten, unterstützt. Geredet. Geschwiegen. Laut und Still. Steine im Weg genutzt, um Stärker zu werden und sie mit einzubauen, in die Wände unserer ganz eigenen Welt.”

Sie betont zudem, dass der Van ein “Anker in diesem Sturm der Coronazeit” darstelle, sie dadurch einen Ausgleich haben und weiterhin gemeinsam in Bewegung bleiben können. “Stärker denn je, ist unser WIR. Und hier stehen wir am Meer, Du und ich. Unsere Kinder. Wind in den Haaren, Sand unter den Füßen, Liebe im Herzen. Lebensfreund, Du bist Wurzeln und Flügel zu gleich für mich. Mein Herz, meine Familie. Für Immer”, schließt Janni ihren gefühlvollen Post ab. Was für eine schöne Liebeserklärung! Das finden auch ihre Fans, die die zweifache Mutter mit Kommentaren wie “Ganz zauberhaft geschrieben” und natürlich jeder Menge Glückwünsche überhäufen. Auch wir wünschen Janni und Peer alles Gute zu ihrem dritten Hochzeitstag! 

17. Juli

Marie Nasemann: Ihr After-Baby-Body begeistert die Fans

Ende April 2020 bekamen Marie Nasemann, 31, und ihr Freund Sebastian Tigges ihr erstes Kind. Bereits zwei Wochen nach der Entbindung zeigte sich die ehemalige GNTM-Teilnehmerin bereits sehr freizügig im Netz: In schwarzer Unterwäsche mit ihrem Neugeborenem auf dem Arm. Nun teilt das Model heiße Schnappschüsse unter der Sonne – und ihr After-Baby-Body kann sich sehen lassen!

View this post on Instagram

Badespaß 24/7 🐬 #planschen

A post shared by Marie Nasemann (@marienasemann) on

Badespaß 24/7 🐬 #planschen

A post shared byMarie Nasemann (@marienasemann) on

Auf Instagram postet die dunkelhaarige Schönheit eine Reihe von Urlaubsbildern, auf denen sie sich im Bikini am Pool vergnügt. Knapp drei Monate nach der Geburt, sieht man ihr nicht mehr an, dass sie vor kurzem noch entbunden hat. Das merken auch die Fans: “Na da ist die Bikini- Figur aber auch gut zurück gekommen”, kommentiert einer von ihnen. “Topmodel bleibt Topmodel….auch im Planschi”, meint eine weitere. Andere fragen Nasemann wiederum, ob sie sich in der Schwangerschaft mit bestimmten Cremes behandelt habe – denn scheinbar hat das Model nicht mit Dehnungsstreifen zu kämpfen! Wir wünschen Marie Nasemann und ihrem Lebensgefährten weiterhin einen schönen Urlaub mit Baby. 

News der vergangenen Woche

Haben Sie letzte Woche die News verpasst? Hier können Sie die Promi-News der vergangenen Woche nachlesen.

Verwendete QuellenInstagram

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel