"Kampf der Realitystars" Momo & Kate Merlan: Sex-Eklat!

Blitz-Affäre und Zoff nach den Dreharbeiten

In der letzten Nacht vor dem Rückflug nach Deutschland kamen sich Kate und Momo näher.

Doch mittlerweile herrscht Funkstille zwischen den ehemaligen “Kampf der Realitystars”-Kollegen.

Moderiert wird die RTLZWEI-Sendung von Cathy Hummels.

In Thailand hatte es zwischen Kate Merlan, 33, und Momo Chahine, 24, heftig gefunkt. Nach den Dreharbeiten von “Kampf der Realitystars” soll es dann zu einer heißen Nacht zwischen den TV-Stars gekommen sein — doch die blieb nicht ohne Folgen …

Sex nach den Dreharbeiten von “Kampf der Realitystars”

Obwohl es beim “Kampf der Realitystars” bei RTLZWEI ausnahmsweise mal nicht darum ging, die große Liebe zu finden, blieben heiße Flirts unter der Sonne Thailands nicht aus. Kandidatin Kate Merlan hatte schon in der ersten Sendung ein Auge auf Mitstreiter Momo Chahine geworden — obwohl der ehemalige DSDS-Kandidat fast 10 jünger ist, als das Tattoo-Model.

Diese Tatsache schien Kate allerdings nicht zu stören. Vor den Kameras turtelten die beiden TV-Stars bereits heftig, doch für den nächsten Schritt warteten sie offenbar bis die Dreharbeiten abgeschlossen waren. Nach Informationen der “Bild” kamen sich Kate und Momo schließlich in der letzten Nacht vor ihrem Rückflug nach Deutschland näher. Was genau passiert ist, wollte die 33-Jährige nicht verraten. Sie erklärte lediglich: “Wir standen uns sehr nahe.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

  • La Rive: Die besten Parfum Dupes teurer Marken

  • “Kampf der Realitystars“: So krass waren die Dreharbeiten wirklich

  • “Kampf der Realitystars“: Mega-Zoff muss zensiert werden

 

Kate Merlan über Zoff mit Momo: “Er ist einfach noch sehr jung”

Doch nach der heißen Nacht zu zweit folgte der Eklat: “Wir hatten direkt einen gemeinsamen dreimonatigen Zwangs-Abstand“, so Kate weiter. Grund dafür soll Momos Alter gewesen sein:

Er ist einfach noch sehr jung. Wir hatten Streit. Es war halt nicht mehr das thailändische Paradies. (…) Ich glaube, diese Nähe zueinander tut uns einfach nicht mehr gut.

Und was sagt Momo zu der Blitz-Affäre und dem darauffolgenden Turtel-Aus? “Kate ist eine tolle Frau und man kann wirklich viel mit ihr lachen aber sie ist viel erfahrener als ich. Ich bin jemand, ich habe gern die Hosen an in einer Beziehung, Kate würde mir die doch direkt ausziehen.” Nun “geht jeder seinen Weg” …

 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel