Keine Match-Box: "Are You The One?"-VIP zieht freiwillig aus

Für einen Kandidaten ist die Reise bei Are You The One – Reality Stars in Love leider schon vorbei – und das nicht, weil er sein Perfect Match gefunden hat. Normalerweise müssen die Kandidaten der Kuppelshow ihren perfekten Partner finden, der vorher unter bestimmten wissenschaftlichen Punkten für sie ausgesucht wurde. Erst dann verlassen die beiden gemeinsam als Paar die Villa. Nun räumte einer der Solo-Männer freiwillig das Feld.

Das teilte Sophia Thomalla (31) den Liebessuchenden in der aktuellen Folge mit: Francesco Gi hat seine Koffer gepackt – und das aus einem traurigen Grund. “Francesco fliegt zurück nach Deutschland, weil er einen familiären Notfall hat und er wird auch nicht zurückkommen”, erklärte die Moderatorin. Doch das ist noch nicht alles. Denn nicht nur ihre anstehende Match-Box-Entscheidung fällt deshalb aus: “Mädels, ihr wisst, was das für euch bedeutet. Bei ‘Are You The One?’ geht man nur zu zweit raus\u0026#8230;”

Das bedeutet, Francescos eigentliches Perfect Match muss auch den Heimweg antreten und hat keine Chance mehr auf das Preisgeld: Jules Wo fliegt unfreiwillig aus der Sendung. “Ich würde lügen, wenn ich sage, dass es mir gut geht. Ich bin ein bisschen traurig, dass die Erfahrung jetzt schon vorbei ist”, gab sich die Love Island-Beauty enttäuscht. Für die Gruppe bedeutet das aber einen riesigen Fortschritt – denn ein Licht in der Matching-Night ist ihnen damit sicher.

Alle Infos zu “Are You The One – Reality Stars in Love” auf TVNow.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel