"Keine Wünsche mehr": So ist Ina Aogas Leben als Spielerfrau

Ina Aogos Leben hat sich dank ihrer Beziehung komplett verändert! Früher arbeitete die 30-Jährige als Friseurin selbst für ihr Geld – bis sie den Fußballer Dennis Aogo kennengelernt hat. Das Paar ist mittlerweile verheiratet, 2016 bekamen die beiden eine Tochter. Inas Leben hat sich also um 180 Grad gedreht – doch wie verbringt sie eigentlich ihren Alltag, seit sie die Ehefrau eines hochbezahlten Profi-Kickers ist?

Gegenüber Bild gewährt die Influencerin ehrliche Einblicke: “Eine Haterin hat bei mir kommentiert, ich hätte den ganzen Tag nichts anderes zu tun, als Sport zu machen, ins Fitnessstudio zu gehen und meine Sachen zu posten – ist ja auch so.” Ina weiß bestens, dass sie im puren Luxus lebt – und schätzt es sehr: “Du kannst dir alles kaufen, was du willst. Du hast einfach keine Wünsche mehr.” Genau darauf seien viele Menschen neidisch; sie selbst gönne anderen jedoch ihre Erfolge im Leben.

Bis die Netz-Beauty das Herz ihres Ehemanns erobert hat, dauerte es jedoch eine Weile: Als sich die beiden das erste Mal bei Inas ehemaliger Arbeit begegneten, verliebte sie sich auf den ersten Blick – ihr Angebeteter jedoch nicht. Erst nach dem zweiten Treffen sei auch das Interesse des Linksverteidigers geweckt gewesen. “Ich habe ganz schön gekämpft um ihn”, plauderte die Spielerfrau aus.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel