Ketchy The Great ist tot: US-Rap-Star stirbt bei Autounfall

Die Rap-Szene steht unter Schock: Der US-Rapper Ketchy The Great ist tot. Der Musiker, der eigentlich Jameon Davis hieß, kam Berichten zufolge bei einem tragischen Autounfall ums Leben.

Die Rap-Welt trauert um Ketchy The Great. Der US-Rapper, der mit bürgerlichem Namen Jameon Davis hieß, ist gestorben. Nach Angaben seines Managements starb der in Kalifornien lebende Musiker nach einem Autounfall.

Ketchy The Great ist tot: US-Rap-Star stirbt bei Autounfall

Wie aktuell unter anderem der britische “Daily Star” berichtet, wurde der Rapper offenbar von einem Auto angefahren und dabei tödlich verletzt. Das zumindest erklärte Davis’ Rapper-Kollege Drakeo the Ruler auf Twitter. Offiziell bestätigt wurden derartige Berichte bislang nicht.

Damit wurde Ketchy The Great bekannt

Bekannt geworden ist Ketchy the Great als Mitglied des Stinc-Teams, zu dem auch die Rapper Drakeo the Ruler und Ralfy the Plug gehören. Auch als Solo-Künstler war Ketchy the Great tätig. 2017 veröffentlichte er seinen Song “If I Go Broke”. 2019 folgte sein Solo-Mixtape namens Free Sauce. Nachdem er 2020 aus dem Gefängnis entlassen worden war, veröffentlichte er weitere Songs. Einige von ihnen wurden erst kurz vor seinem tragischen Tod veröffentlicht. Über Ketchys Privatleben ist hingegen nicht viel bekannt. Es ist unklar, ob der Rapper eine Familie hatte. Die letzten drei Jahre verbrachte der Musiker wegen Vandalismus und Bandenzugehörigkeit hinter Gittern.

Jameon Davis ist gestorben: Rap-Kollegen nehmen Abschied von Ketchy The Great

Im Netz nehmen zahlreiche Rap-Kollegen Abschied von Ketchy The Great. Rapper Biz Markie schrieb auf Twitter: “RIP Ketchy the Great. One of the brightest LA talents of the last five years.” Rapper Drakeo the Ruler fügte hinzu: “LONG LIVE KETCHY THE GREAT”.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/news.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel