Khloé Kardashian ist nach Tristan bereit für eine neue Liebe

Khloé Kardashian (37) hat es momentan alles andere als leicht! Ein Vaterschaftstest hatte zuletzt ergeben, dass On-Off-Freund Tristan Thompson (30) die Reality-TV-Darstellerin erneut betrogen und sogar ein gemeinsames Kind mit seiner Ex-Geliebten Maralee Nichols gezeugt hat. Für die Unternehmerin soll die Liebesbeziehung zu dem Vater ihrer dreijährigen Tochter deshalb nun endgültig Geschichte sein. Inzwischen soll Khloé sogar schon wieder bereit dafür sein, ein neues Kapitel in ihrem Leben zu beginnen!

Khloé ist nach all den Jahren mit Tristan nun endlich bereit, rauszukommen und wieder auf Dates zu gehen“, verrät ein Bekannter des Keeping up with the Kardashians-Stars gegenüber HollywoodLife. Vor allem ihre Freunde sollen sie dazu ermutigt haben. „Sie weiß jetzt, was sie wert ist und ist absolut durch mit den Typen, die sie nicht zu schätzen wissen“, verriet der Insider – und berichtete weiter, dass Khloé definitiv offen für Neues wäre. Auch der Rest des Kardashian-Clans soll diese Entscheidung sehr begrüßen und findet, dass sie vielleicht lieber nach jemandem Ausschau halten sollte, der kein professioneller Sportler ist.

Dass ihre kleine Tochter True (3) alles für Khloé bedeutet, zeigt die 37-Jährige immer wieder mit niedlichen Mama-Tochter-Pics und süßen Liebesbekundungen auf Social Media. Deshalb scheint es auch nicht verwunderlich, dass die Kleine beim neuen Partner ihrer Mami mitreden darf: „Der nächste Mann in Khloés Leben braucht unbedingt die Zustimmung ihrer Tochter – immerhin ist True die Liebe ihres Lebens“, erklärte die Quelle.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel