Konzentriert sich Niko zu stark auf Bachelor-Favoritinnen?

Anna Corcelli (30) wurde vergangene Woche von Niko Griesert (30) nach Hause geschickt. Obwohl es erst so aussah, als habe der Bachelor Interesse an der Flugbegleiterin, und er sogar ein Einzeldate mit ihr verbrachte, entwickelte der TV-Junggeselle offenbar nur freundschaftliche Gefühle für sie. Im Gegensatz zu zahlreichen anderen Frauen in der Villa hatte die Heidelbergerin aber immerhin die Chance, den Singlemann näher kennenzulernen. Im Promiflash-Interview hat Anna darüber geplaudert, ob sich Niko vielleicht zu stark auf bestimmte Frauen fokussiert.

Michelle Gwozdz, Mich\u0026#232;le de Roos und Stephie Stark (25) hatten beispielsweise bereits mehrmals das Vergnügen mit dem Rosenkavalier, aber trotzdem findet Anna nicht, dass Niko den Frauen zu viel Aufmerksamkeit schenkt. “Ich denke, er hat sich bewusst dazu entschieden, auf sein Herz zu hören, und vielleicht bei einigen Frauen schon schnell gemerkt, dass er nicht so viel Interesse hat. Er scheint sehr ehrlich zu sein, und daher finde ich das auch nicht schlimm”, betonte die 30-Jährige gegenüber Promiflash.

Trotzdem kann sie sich vermutlich in die anderen Frauen hineinversetzen, denn sie gestand: “Ich verliere generell auch Interesse an einem Mann, wenn ich merke, sein Interesse lässt nach oder gilt anderen Frauen.” Während der Zeit in der Villa habe die Brünette jedoch nichts von den Annäherungen zu anderen Frauen mitbekommen. Trotzdem sei es für Anna eine seltsame Situation gewesen.

Alle Episoden von “Der Bachelor” bei TVNow.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel