Krebs! Freundin von Camillas Sohn ist tot

Wie die “Daily Mail” berichtet, ist Alice Procope am 17. März mit nur 42 Jahren “friedlich” zu Hause eingeschlafen. Die Krebserkrankung sei erst sehr spät diagnostiziert worden. Da hatte sich der Krebs schon weit im Körper der Journalistin ausgebreitet. Innerhalb von nur sieben Monaten starb die Partnerin von Tom Parker-Bowles (46), berichtet die britische Zeitung. 

Todesfall erschüttert Royals: Freundin von Camillas Sohn ist tot

“Tom war glückselig mit Alice und ist am Boden zerstört, dass das Leben so grausam sein kann”, so ein Insider über den Stiefsohn von Prinz Charles. Der 46-Jährige hat sich nicht persönlich zum Tod seiner Freundin geäußert. Alice Procope hinterlässt drei Kinder.

Lesen Sie auch

Prinz Harry: Fühlt er sich fern der britischen Heimat einsam?

2018 ließen sich Tom Parker-Bowles und seine Ehefrau Sara, mit der er zwei gemeinsame Kinder hat, voneinander scheiden. Alice Procope war seit 2018 mit dem Sohn von Herzogin Camilla liiert. Tom Parker-Bowles ist der Stiefbruder von Prinz William und Prinz Harry.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel