Kurz vor Finale: Wer ist Sascha Heynas Promi-BB-Favorit?

Der Countdown bei Promi Big Brother läuft! Schon am Freitag findet das große Finale der beliebten Containershow statt. Nach dem Exit von Simone Mecky-Ballack (44) am Mittwochabend kämpfen noch sechs Kandidaten gegeneinander um den Sieg und müssen die Zuschauer von sich überzeugen. Wer von ihnen hat den Gewinn am ehesten verdient? Für Ex-Mitstreiter Sascha Heyna (45) ist das ganz klar: Diesen Bewohnern des Märchenwaldes gönnt der Blondschopf den Triumph…

Gegenüber Promiflash enthüllte der Teleshopping-Star kurz nach seinem Exit seine Favoriten: “Ich drücke Ikke Hüftgold die Daumen. Aber für mich ist der Wunschgewinner definitiv Werner. Werner ist jetzt schon der Gewinner der Herzen, aber ich wünsche mir, dass er das Ganze auch in einen Geldbetrag umwandeln kann!” Besonders vor Werner (82) habe er großen Respekt, da dieser im TV wortwörtlich “die Hosen runtergelassen” habe und offen mit seinen finanziellen Problemen umgegangen sei: “Der hat sich mit 82 Jahren ins Fernsehen gestellt, als Reporter-Ikone, und gesagt: ‘Ich habe einen Fehler gemacht’. Und wer so seine eigenen Fehler wieder gutmachen will, der verdient auch eine Belohnung!”

Für Sascha selbst war der Traum vom Sieg bereits am Sonntag zerplatzt: Der Schlagersänger musste sich als Zehntplatzierter von seinen Mitbewohnern verabschieden. Enttäuscht zeigte er sich im Promiflash-Interview aber nicht: “Ich bin mit allem zufrieden. Ich bin auch niemand, der irgendwie zurückschaut. Ich schaue immer nach vorne!”


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel