Lady Louise Windsor feiert 18. Geburtstag: Diese wichtige Entscheidung muss sie jetzt treffen

Lady vs Prinzessin

Lady Louise Windsor feiert 18. Geburtstag: Diese wichtige Entscheidung muss sie jetzt treffen

Wird aus der Lady nun eine Prinzessin?

Bedeutungsvoller Tag für Lady Louise Windsor: Die Tochter von Prinz Edward (57) und Gräfin Sophie von Wessex (56), feiert ihren 18. Geburtstag (8. November). Mit Erlangen der Volljährigkeit darf sie nun entscheiden, ob sie von dem Titel „Ihre königliche Hoheit“, der ihr seit der Geburt zusteht, Gebrauch macht. Wird aus der Lady damit bald eine Prinzessin?

Louises Stern strahlt immer heller am royalen Firmament

Lady Louise ist die 13. in der britischen Thronfolge und gilt als Lieblingsenkelin der Queen und ihres verstorbenen Mannes Prinz Philipp (†99). Mit ihrem Auftritt in der TV-Dokumentation „Prince Philip: The Royal Family Remembers“ rückte sie kürzlich bereits mehr in den Fokus der Öffentlichkeit. Ihre liebevollen Worte über ihre enge Verbindung zu ihrem im April verstorbenen Großvater sorgten für Begeisterung. Doch will sie auch in Zukunft noch mehr im Rampenlicht stehen und dabei die mit einem Prinzessinnen-Titel verbundenen royalen Pflichten übernehmen? Eigentlich hätte ihr von Geburt an der Titel HRH zugestanden, genau wie ihren beiden Cousinen Prinzessin Beatrice (33) und Prinzessin Eugenie (31). Doch ihre Eltern wollten ihr diese Entscheidung selbst überlassen, titulierten sie daher zunächst als „Lady“.

Lady Louise hat sich krass verändert

Lieber als "arbeitender Royal" durchs Leben gehen?

Prinz Edward und Gräfin Sophie legten bislang großen Wert darauf, dass sich ihre Kinder fernab des royalen Rummels ganz auf die wichtigen Dinge im Leben konzentrieren können und später einmal ihren eigenen Lebensunterhalt bestreiten. Es bleibt demnach spannend, welchen Weg Louise nun wählen wird. Bruder James hat noch etwas Zeit für diese Entscheidung. Der jüngste Spross von Edward und Sophie wird am 17. Dezember erst 14 Jahre alt. (abl)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel