Lana Del Rey: ‘White Hot Forever’ in 2020

Lana Del Rey veröffentlicht 2020 das neue Album 'White Hot Forever'.

Die ‘Doin’ Time’-Sängerin brachte gerade ihr neues Werk ‘Norman F***ing Rockwell’ auf den Markt und verriet nun bereits den Titel ihrer nächsten LP, mit der sie ihre Fans im kommenden Jahr “überraschen” möchte. Der Tageszeitung ‘The Times’ sagte Lana: “Ich habe schon Teile davon geschrieben. Es heißt ‘White Hot Forever’. Ich denke, es wird vermutlich eine Überraschungsveröffentlichung irgendwann während der kommenden 12 oder 13 Monate sein. Ich bin momentan wirklich aufgeregt. Ich möchte keine Pause einlegen.”

Die ‘Video Games’-Hitmacherin sprach derweil auch über die Welle ehrlicher Künstler, wie die 17-jährige Pop-Sensation Billie Eilish, deren Mitglieder keine Angst haben, über Traurigkeit zu singen. Del Rey gab zu, das Gefühl zu haben, den Weg für moderne Popstars geebnet zu haben, die ihren Songtexten “ein wenig mehr Nachdenklichkeit” hinzufügen. Sie erklärte: “Sie ist so süß und sehr erstaunlich. Die Kultur holt zu dem auf, wie Menschen wirklich sind. Menschen sind nicht 24/7 gut drauf. Sie erleiden Verluste und machen Dinge durch. Ich denke gerne, dass ich daran ein wenig mitgewirkt habe, diese Tür für ein wenig mehr… Nachdenklichkeit zu öffnen.”

Auf ‘Norman F***ing Rockwell’ scheint Lana sich Kanye West als Ziel ausgesucht zu haben, der den umstrittenen US-Präsidenten Donald Trump unterstützt. Außerdem singt sie über die Massenschießereien in dem von Problemen gebeutelten Land. Eine Reaktion von Kanye bezüglich ihres Songs ‘The Greatest’ wünscht sich die Musikerin allerdings nicht, wie sie auch berichtete: “Es ist so: Ich möchte keine Reaktion hervorrufen. Man fühlt sich nie besser, wenn man so etwas geschrieben hat. Aber Kanye bedeutet uns einfach so viel. Und mal nebenbei, ich bin dankbar, in einem Land zu sein, in dem jeder seine politischen Ansichten haben kann.”

BANG Showbiz

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel