„Layla“-Produzent Ikke Hüftgold wird zu „Michael Pendler“

Nanu?!

„Layla“-Produzent Ikke Hüftgold wird zu „Michael Pendler“

Ballermann-Star Ikke Hüftgold (45) knöpft sich den gefallenen Schlagerstar Michael Wendler (50) vor. Wie der Sänger und Produzent („Layla“) in seinen Instagram-Storys zeigt, verwandelt er sich für einen Videodreh in Mannheim in den Wendler – inklusive schwarz gefärbtem Bart, passender schwarzer Frisur und schwarzer Sonnenbrille.

Aus Ikke Hüftgold wird der Wendler

Im „Bild“-Interview erklärt Matthias Distel, so der bürgerliche Name von Ikke Hüftgold, was dahintersteckt. Demnach gehe es um den Song „Michael Pendler“ von der Band „Schlagerschaffner“.

Nicht nur seine Freundin Nina Reh (22), die in dem Video Wendlers Frau Laura Müller (22) spielt, wird mit von der Partie sein, sondern auch der Comedy-Star Bülent Ceylan (46), der darin einen Cameo-Auftritt haben soll. Die Dreharbeiten sollen am Mannheimer Hauptbahnhof am Freitag, den 19. August, stattfinden. Der Song erscheint am 2. September. Hüftgold: „Ich habe mich gut auf die Rolle vorbereitet und mir gestern sogar meinen Bart schwarz gefärbt.“

Lese-Tipp! Ikke Hüftgolds Freundin Nina fakte bereits „schwangere Laura“

Auch die Deutsche Bahn macht sich über Michael Wendler lustig

Zuletzt machte ein Tweet der Deutschen Bahn in Bezug auf Michael Wendler die Runde. Der offizielle Account von DB Cargo twitterte als Reaktion auf die Schlagzeile „Michael Wendler und Laura Müller müssen Villa in Florida verlassen“: „Wir haben Erfahrung im Transport mit Aluminium“. Damit spielen sie auf die Wendler-Nähe zu Verschwörungstheoretikern an, die spöttisch als Aluhutträger bezeichnet werden. Zuvor berichtete ebenfalls die „Bild“-Zeitung, dass Wendlers Vermieterin den Mietvertrag von seinem Haus in Punta Gorda, Florida nicht verlängern wird.

Lese-Tipp! Nach Auszug aus Villa: HIER sollen Michael Wendler & seine Laura jetzt wohnen

spot on news

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel