Lena Meyer-Landrut: Das ist ihre neue Modekollektion

  • Lena Meyer-Landrut hat am Mittwoch stolz die neue Kollektion ihres Labels „A lot less“ vorgestellt.
  • Die herbstlichen Outfits kamen in natürlichen Materialien und gedeckten Farben daher.
  • Die Sängerin und Designerin setzte zudem auf Diversität auf dem Laufsteg.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Sängerin Lena Meyer-Landrut hat die neue Modekollektion ihres eigenen Labels „A lot less“ am Mittwochabend (15.9.) in Berlin vorgestellt. Vorab meldete sich die Künstlerin bei ihren Instagram-Followern: „Wir haben heute unsere allererste Fashionshow ever von ‚A Lot Less‘ und stellen die zweite Kollektion, die Herbst-Winter-Kollektion, vor. Ich bin mega aufgeregt und freue mich total. Ich glaube, es wird superschön.“

Was dann auf dem Laufsteg im Rahmen der „About You“-Fashion Week zu sehen war, ist tragbare Mode aus nachhaltigen Materialien in gedeckten Tönen und Naturfarben mit modischen Schnitten und Kombinationen. Besonderer Hingucker waren auch die Models.

„Diversität auf dem Laufsteg. Wie es einfach immer sein sollte“, schwärmte die 30-jährige Designerin in einem Clip in ihren Insta-Stories. Nach der Fashionshow, bei der sich Promigäste wie Noah Becker blicken ließen, kam Meyer-Landrut, in schwarzem Hemd und schwarzer Hose gekleidet, persönlich auf den Laufsteg.

Kleidung von Lena Meyer-Landrut auch in Musikvideo zu sehen

Ihr Label „A lot less“ verspricht „Nachhaltigkeit“, „transparente Kommunikation“ und will inklusiv für alle Körpergrößen sein. Die erste Kollektion der Sängerin war in Kooperation mit About You entstanden und beinhaltete 90 Teile, darunter T-Shirts, Kleider und Hemden sowie Loungewear, größtenteils in Pastellfarben und Naturtönen. Die Kleidungsstücke sind in den Größen XS bis XXXL verfügbar und sollen somit allen Körpertypen passen.

Lesen Sie auch:

  • Lena Meyer-Landrut überrascht mit neuer Frisur
  • Trägt Lena Meyer-Landrut etwa ein Brautkleid?
  • Etwa alles nur geklaut? Lena wehrt sich gegen heftige Vorwürfe

In ihrem Musikvideo zu ihrem Song „Strip“ zeigte die ESC-Gewinnerin von 2010 im Juni dieses Jahres einige der Kleidungsstücke. „Diese Kollektion zum Leben zu erwecken, war eine aufregende Reise“, schrieb sie auf Instagram. „Wir haben unser Herz und unsere Seele in das Projekt gesteckt.“ © 1&1 Mail & Media/spot on news

Nippel-Blitzer: Lena Meyer-Landrut lässt den BH weg

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel