Leonardo DiCaprio: Ist seine Freundin Camila Morrone (25) jetzt zu alt für ihn?

Das Netz lacht

Leonardo DiCaprio: Ist seine Freundin Camila Morrone (25) jetzt zu alt für ihn?

Schauspieler Leonardo DiCaprio (47) und seine Freundin Camila Morrone (25) sind seit 2017 Jahren ein Paar. Damals war das Model gerade mal 20 Jahre alt – genau nach Leos Geschmack also. Der Hollywood-Star ist nämlich bekannt für seine jungen Freundinnen, die oftmals nicht älter als Mitte 20 sind. Nun spottet das Netz: Könnte Camila, die am 16. Juni 2022 nun 25 Jahre alt geworden ist, inzwischen also zu alt für Leo sein?

„Schafft es eine von Leos Freundinnen, 26 zu werden?“

Wie der britische „Mirror“ berichtet, machen sich jetzt Fans Sorgen um die Beziehung des Paares und scherzen: „Kann diese Liebe noch halten?“ Unter Camilas Geburtstagspost auf Instagram kommentiert zum Beispiel ein User: „Schafft es eine von Leos Freundinnen, 26 zu werden?“ Ein Twitter-User veröffentlichte eine Collage der beiden, bei dem im Hintergrund das Lied „The Final Countdown“ von „Europe“ zu hören ist.

Camila selbst sieht die Alterskluft total entspannt: „Es gibt so viele Beziehungen in Hollywood und in der Weltgeschichte, in denen es große Altersunterschiede gibt“, sagte die 25-Jährige 2019 im Interview mit der „Los Angeles Times“. „Ich finde, jeder sollte daten, den er möchte.“ (mja)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel