"Let’s Dance"-Stars heiraten in schrillen Looks

Sie haben Ja gesagt: Patricija Belousova und Alexandru Ionel, beide bekannt durch die Tanzshow „Let’s Dance“, sind den Bund der Ehe eingegangen. Auf Instagram zeigt sich das Paar überglücklich.

Was bei den Bildern besonders auffällt: der Look. Entgegen traditioneller Gepflogenheiten erschien das Paar beim formellen Akt der Eheschließung in eher unkonventioneller Optik. Während der 27-Jährige mit riesigen Boots unterwegs war, zog sich die ein Jahr jüngere Profitänzerin schneeweiße High Heels über die Füße. 

„Letztes Jahr haben wir endlich den Schritt gewagt und sind als offizielle Familie in das Jahr 2022 gestartet“, notiert Patricija, die künftig den Namen Ionel tragen wird, unter ihrem Posting. Schon länger ist klar: Die beiden erwarten Nachwuchs. Der „Bild“-Zeitung sagt die 26-Jährige nun dazu: „Wir beide wollten unbedingt, dass unser Kind nicht unehelich zur Welt kommt.“

„Let’s Dance“-Premiere im Jahr 2021

In Hamburg habe es so kurzfristig keinen Termin gegeben, also sei man auf die 52.000-Einwohner-Stadt in Schleswig-Holstein ausgewichen. „Die große Feier wird nachgeholt, wir wollen im Sommer auch noch kirchlich heiraten, damit das Kind Gottes Segen bekommt“, so Patricija. Das Geschlecht ihres Nachwuchses kennen die beiden auch schon. Wie es in dem Bericht heißt, erwarten die zwei einen Jungen und der soll Noelis heißen.

  • Blaublütige und Popstar dabei: Alle 14 “Let’s Dance“-Stars bekannt
  • Noch fünf Kandidaten sind dabei: “Masked Dancer“: Nächster Promi enttarnt
  • Renata und Valentin Lusin: “Let’s Dance“-Paar hört auf

Bekannt wurden die beiden in Deutschland durch die RTL-Show „Let’s Dance“. 2021 nahm Patricija teil, wirbelte an der Seite von Boxer Simon Zachenhuber über die Tanzfläche und erreichte das Halbfinale. Im selben Jahr war auch Alexandru Ionel im Einsatz, flog aber mit Schlagersängerin Vanessa Neigert bereits in der ersten Runde raus.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel