Liebes-Hammer: Feuerherz-Star Matt outet sich als schwul!

Damit bricht er wohl die Herzen so einiger weiblicher Fans! Seit 2014 begeistern die Jungs von Feuerherz ihr Publikum mit sexy Schlagerklängen. Vor allem die Frauenwelt liegt den Sängern um Ex-DSDS-Star Sebastian Wurth zu Füßen. Nachdem die Band im Sommer aber ihr Aus zum Jahresende verkündet hat, müssen die weiblichen Fans jetzt erneut stark sein. Denn: Ein Mitglied der Boyband überrascht mit einer Liebes-Offenbarung. Lockenkopf Matt Stoffers outet sich als homosexuell.

Bisher hatte Martijn, wie Matt richtig heißt, ein großes Geheimnis aus seinem Liebesleben gemacht. Jetzt hat er allerdings den Entschluss getroffen, offen mit seiner Sexualität umzugehen. Auf seinem Instagram-Kanal teilt er ein Video, in dem er beim Turteln und Knutschen mit seinem Ex-Freund zu sehen ist. “Das Leben, das ich bisher nicht teilen konnte”, schreibt er zu den Aufnahmen. Auch wenn er seinen Followern in der Vergangenheit viel von sich preisgegeben hätte, sei es nun an der Zeit, auch seine intimsten Details zu zeigen. “Von jetzt an kann ich auch in den Sozialen Netzwerken so sein, wie ich wirklich bin”, freut sich der Blondschopf.

Und nicht nur bei seinen von Fans kommen die offenen Worte des 30-Jährigen ziemlich gut an. Auch viele Stars freuen sich mit Matt über sein Outing. “Genieße die Freiheit, mein Lieber”, schreibt beispielsweise Schlagersänger Eloy de Jong (47). Seine Bandkollegen lassen sich ebenfalls unter den fleißigen Kommentatoren finden. “Ich bin stolz auf dich, Bruder”, richtet Sebastian das Wort an den Niederländer.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel