"Liebt euch": YouTuberin Dagi Bee zeigt ihre Problemzonen

Dagi Bee (26) versteckt ihre Problemzonen nicht! Die YouTuberin kann sich schon seit vielen Jahren über eine riesige Fangemeinde im Netz freuen. Neben einigen kritischen Stimmen bekommt die Blondine meistens vor allem krasses Lob von ihrer Community. Doch das findet die Netz-Bekanntheit gar nicht immer so gut. Denn auch sie ist nicht ohne “Makel”. Dagi ruft deshalb zu mehr Selbstliebe auf!

“Auch ich habe meine Problemzonen überall. Meine Arme wackeln, wenn ich winke. Auch ich habe einen etwas speckigeren Bauch, deswegen fragen Leute mich auch ständig, ob ich schwanger bin”, meinte sie auf Instagram. Dabei zeigte die 26-Jährige nicht nur ihre kleinen Röllchen am Bauch und schüttelte ihre Oberarme, sondern erklärte auch, dass ihr ihre “Hip Dips” und ihre schlechten Augen Probleme machen würden. Trotzdem ist Dagi zufrieden mit sich und wünscht sich das auch von ihren Fans: “Mach euch nicht so einen Druck. Liebt euch so, wie ihr seid.”

Dabei ist die Beauty nicht die einzige Promi-Dame, die aktuell ganz offen mit dem Thema umgeht. Auch Ex-Köln 50667-Darstellerin Yvonne Pferrer (26) zeigt regelmäßig ungeniert ihren Körper mit seinen Ecken und Kanten. “Die Meinungen der anderen können mich dann auch nicht aufmuntern. Das ist ein Gefühl ganz tief in einem selbst”, schrieb sie im Netz.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel