Ludacris gönnt sich selbst einen Privatjet zum Uni-Abschluss

Ludacris (44) macht sich selbst ein dekadentes Geschenk! Neben seiner Musik konnte sich der Rapper vor rund einer Woche über einen ganz anderen Erfolg freuen. Nachdem er die Uni 1999 geschmissen hatte, erhielt er den Ehrentitel Bachelor of Science in Musikmanagement an der Georgia State University. Auf diese Errungenschaft ist der Grammy-Gewinner offenbar mächtig stolz und wollte sich gebührend entlohnen: Ludacris gönnte sich einen Privatjet zum Uni-Abschluss!

Via Instagram teilte der 44-Jährige einen Clip, in dem er das Luxus-Flugzeug präsentierte. Während er seinen Followern die stilvolle Inneneinrichtung des Jets zeigte, sang Ludacris den Song „Movin‘ On Up“, um seinen Aufstieg zu verdeutlichen. „Ich habe mir ein kleines Geschenk zum Schulabschluss gekauft“, scherzte der Fast \u0026amp; Furious-Star zu dem Beitrag. In seiner Story machte der vierfache Vater deutlich, wie dankbar er ist und schrieb: „Träume werden zur Realität.“

Über den Erfolg des Musikers freuen sich auch zahlreiche Kollegen. Unter anderem Dwayne „The Rock“ Johnson (50) kommentierte: „Das macht mich sehr, sehr glücklich!“ Auch andere Promis wie Jamie Foxx (54) und Juicy J hinterließen in der Kommentarspalte Feuer-Emojis.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel