Marc & Tyler Terenzi: Ein Vater-Sohn-Duett zur Weihnachtszeit?

„Das ist ein neues Level“

Marc & Tyler Terenzi: Ein Vater-Sohn-Duett zur Weihnachtszeit?

Marc & Tyler Terenzi im Tonstudio

Bahnt sich da etwa ein echtes Vater-Sohn-Duett an? Marc Terenzi (43) ist gemeinsam mit seinem Sohn Tyler Terenzi (17) im Tonstudio.

"Du bist so weit gekommen. Ich bin stolz auf dich.“

Tyler Terenzi hat das Gesangstalent quasi in die Wiege gelegt bekommen. Denn sowohl Mama Sarah Connor (41) als auch Papa Marc Terenzi sind musikalisch mehr als erfolgreich unterwegs. Kein Wunder, dass auch der 17-Jährige musikalisch durchstarten will. Und wie könnte das besser klappen als mit einem Duett mit seinem Vater zur Weihnachtszeit? Schon im letzten Jahr begeisterten die beiden mit einem gemeinsamen Cover von „Dear God“. Mit was sie die Fans wohl diesmal überraschen werden?

Noch halten sich Vater und Sohn mit genauen Infos zurück. „Aufnahmen mit meinem Dad“, schreibt Tyler vage zu einem Bild, dass ihn im Tonstudio zeigt. Papa Marc kommentiert: „Das ist ein neues Level. Du bist so weit gekommen. Ich bin stolz auf dich.“

Im Video: So gut kann Tyler singen

Marc Terenzis Sohn singt

Was machen die beiden gemeinsam im Tonstudio?

Doch ob die beiden wirklich ein gemeinsames Duett veröffentlichen, oder ob Marc Terenzi seinen Sohn lediglich bei den Aufnahmen im Tonstudio unterstützt, wird sich dann noch zeigen. Doch egal ob Solo-Cover oder Duett – bestimmt werden Tylers Fans den Song genauso feiern wie Papa. (jve)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel