Mario Götze feiert sich im Netz – so reagiert Ann-Kathrin

Freudentaumel für Mario Götze. Der Fußballer schoss seinen Verein PSV Eindhoven am Sonntag zum Sieg. Anschließend freute er sich darüber auf Instagram. Seine Frau Ann-Kathrin Götze schickte ihm daraufhin eine Reaktion. 

Auch Ann-Kathrin Götze gefiel das. Sie verfolgte das Spiel vor dem Fernseher, wie sie ihren rund 1,3 Millionen Instagram-Followern am Sonntagabend mit der Story-Funktion zeigte. Dort feierte sie auch die beiden Tore ihres Mannes. Unter einem Beitrag des Kickers auf dessen Instagram-Seite wurde dann auch ziemlich schnell klar, dass die 31-Jährige ihren Liebsten offenbar vermisst. 

“Wichtiger Sieg. Glücklich über die beiden Tore”, schrieb Götze nach dem Spiel und dankte den beiden Vorlagengebern. Nach seinem ersten Treffer hatte er Stürmer Donyell Malen schon auf dem Platz zugerufen: “Donyell, guter Ball!” Götze musste nach der scharfen Hereingabe aus kurzer Distanz nur noch den Fuß hinhalten. Den zweiten Treffer nach einem Konter und Pass von Ryan Thomas setzte er ins leere Tor.

“Jetzt komm nach Hause”

Ann-Kathrin kommentierte diesen Eintrag dann wenig später. “Jaaaaa”, schrieb die Ehefrau des WM-Helden unter dessen Jubelfoto nach dem starken Liga-Comeback, danach folgten drei Flammen-Emojis und der Zusatz: “Jetzt komm nach Hause.”

Für ihren Kommentar bekam die Influencerin viele Herzchen geschickt. “Pass gut auf Mario auf, wir brauchen ihn”, schrieb ein Fußballfan. Ein anderer Nutzer meinte: “PSV ist doch wie Zuhause. Du bist auch sehr willkommen hier.” 

Ann-Kathrin und Mario Götze gaben sich 2018 nach sechs Jahren Beziehung das standesamtliche Jawort. Ein Jahr später feierten sie ihre Hochzeit auf Mallorca. 2020 wurden sie Eltern ihres ersten Sohnes Rome.   

  • Ex-BVB-Star ganz stark: Doppelpack-Premiere für Götze
  • “Morgenspaziergang”: Lena Gercke: seltenes Pärchenfoto mit Dustin Schöne
  • Diana Staehly : Neuzugang bei GZSZ ist keine Unbekannte

Privat scheint bei Mario Götze also alles bestens zu sein. Für seinen Verein könnte es derzeit allerdings noch besser laufen. Eindhovens Rückstand auf Spitzenreiter Ajax Amsterdam beträgt auch nach dem Sieg am Sonntag weiterhin sechs Punkte, denn der Rekordmeister gewann gegen Sparta Rotterdam 4:2 (3:0). Für Götze war es nach seiner Leistenverletzung das erste Spiel in der Ehrendivision seit Mitte Dezember. Sein Pflichtspiel-Comeback hatte er am Donnerstag in der Europa League bei Olympiakos Piräus (2:4) gegeben.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel