Melissa Damilia ersetzt Cathy Hummels bei "Love Island"!

Mit Cathy Hummels (33) gibt es in der kommenden Love Island-Staffel kein Wiedersehen. Die Frau von Profikicker Mats Hummels (32) hatte im vergangenen Jahr nicht nur den Aftertalk mit Jimi Blue Ochsenknecht (29) moderiert, sondern auch als Ersatz für die erkrankte Jana Ina Zarrella (44) durch die feuchtfröhliche Kuppelshow geführt. Doch wenn es in wenigen Wochen wieder mit heißen TV-Flirts losgeht, soll nun Ex-Kandidatin Melissa Damilia (25) sie ersetzen. Sie übernimmt zusammen mit Jimi “Love Island – Aftersun: Der Talk danach”.

Das gab der Sender RTL2 nun in einer offiziellen Pressemitteilung bekannt. Dreimal wöchentlich soll die Ex-Bachelorette an der Seite des Schauspielers exklusive Einblicke in die Liebesvilla geben und Interviews mit den Islandern führen. Für die ehemalige Teilnehmerin sei das ein bisschen wie “nach Hause kommen”, wie sie im Interview verriet. Schließlich suchte sie 2019 selbst noch ihren Mr. Right auf der Liebesinsel. “Ich bin schon sehr gespannt, die Reise der Islander zu verfolgen und werde wahrscheinlich stark mit ihnen mitfühlen, da ich diese Erfahrung selbst schon hinter mir habe”, erklärte sie.

Was der Grund für Cathys Aus ist, ist nicht bekannt. Sie jedenfalls betonte immer wieder, dass ihr die Moderation großen Spaß gemacht hat – vor allem ihr spontaner Einsatz bei einer Paarungszeremonie. Was sagt ihr dazu, dass Melissa nun in ihre Fußstapfen tritt? Stimmt ab!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel