Melissa McCarthy und Ben Falcone feiern den 15. Hochzeitstag

Diese beiden sind verliebt wie am ersten Tag! Melissa McCarthy (50) und Ben Falcone (47) sind nicht nur Schauspielkollegen, sondern auch ein Ehepaar: Am 8. Oktober 2005 gaben sich die Ex-Gilmore Girls-Darstellerin und der Comedian in einer romantischen Zeremonie das Jawort. Nun feiern die Turteltauben bereits ihren 15. Hochzeitstag. Anlässlich dieses Jubiläums widmeten sich die Eheleute öffentlich ein paar rührende Worte.

Zu zwei Pärchenfotos auf Instagram schrieb Melissa: “Vor 15 Jahren habe ich den nettesten, lustigsten und komischsten Menschen geheiratet, den ich je kennengelernt habe. Ich bin jeden Tag dankbar dafür.” Auch Ben meldete sich in diesem Zusammenhang auf der Foto- und Videoplattform zu Wort – wenn auch mit einem kleinen Scherz. Der “Tammy”-Regisseur postete ein Bild von seiner Frau, auf dem sie in einem Schmetterlingskleid und mit blonder Perücke zwei Kaninchen hält. Dazu hatte er zwei Bemerkungen: “A: Ich bin sehr dankbar, dass ich mit so einer liebevollen, klugen, gütigen und wundervollen Person verheiratet bin. B: Warum ist auf dem Bild ein Stinktier zu sehen?”

Das Eheglück der beiden wird durch die Geburt ihrer zwei Kinder gekrönt: 2007 brachte Melissa ihre erste Tochter zur Welt, drei Jahre später bekam sie ein weiteres Mädchen. Die 50-Jährige legt besonderen Wert darauf, ihren beiden Kindern ein ganz bestimmtes Lebensmotto mit auf den Weg zu geben: “Arbeite hart, dann hast du mindestens eine ebenso gute Chance wie jeder andere auch”, sagte sie im Februar 2019 in der Sendung ET Live!.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel