Michelle Hunziker: Neues Glück! Überraschende Bilder aufgetaucht | InTouch

Nach der Trennung von Tomaso dreht die Moderatorin richtig auf – und holt ein paar wichtige Dinge nach, die bislang offenbar zu kurz gekommen sind…

Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.

Damit haben die Fans von Michelle Hunziker und Tomaso Trussardi nun wirklich nicht gerechnet!

Tatsächlich scheint die schöne Moderatorin ihr Leben gerade komplett neu aufzustellen. Und irgendwie passen die gewaltigen Veränderungen – das Ende einer langjährigen Beziehung, die kurze Liebelei mit einem attraktiven, prominenten Beauty-Doc, riesiger sportlicher Ehrgeiz, mehr Me-Time, eine neue Frisur, sexy Strahle-Auftritte – zu den „Symptomen“ einer beginnenden Midlife-Crisis. Ja, tatsächlich: Die gibt es auch bei Frauen, besonders ab Anfang, Mitte 40, also in einem Alter, das oft familiäre (und hormonelle) Umstellungen mit sich bringt. Michelle hat zwei kleine Mädchen, aber ihre Älteste Aurora ist schon 25, fest liiert und könnte Michelle theoretisch jederzeit zur Großmutter machen – was eine starke Motivation sein dürfte, noch mal voll loszupowern, Altlasten auszusortieren und neue Herzensprojekte mit Schwung umzusetzen. „Ich habe das Gefühl, alles fängt jetzt an“, schwärmt Michelle. „Ich fühle eine neue Ära – mit mir selbst. Mit viel Liebe und innerer Freiheit.“

Sie wäre nicht die erste Frau, die sich nach einer Trennung bei aller Liebe zu ihren Kindern die Freiheit nimmt, endlich mal auch auf sich zu schauen, Spaß zu haben, Energie zu tanken, sich jung und lebensfroh zu fühlen. Und ihren Töchtern eine glückliche Mama zu sein…

*Affiliate-Link


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel