Mickie Krause: Große Sorge um den "Let's Dance"-Star | InTouch

Mutet Mickie Krause seinem Körper zu viel zu? Der “Let’s Dance”-Kandidat verliert immer mehr Kilos.

Mickie Krause fegt derzeit mit seiner Partnerin Malika Dzumaev übers “Let’s Dance”-Parkett. Zuletzt zeigten die beiden einen feurigen Tango zu “Pink Panther”. Obwohl er die Jury mit seinen tänzerischen Qualitäten bisher noch nicht von den Stühlen reißen konnte, trainiert der Ballermann-Star extrem hart für die Show. Das hat mittlerweile seine Spuren hinterlassen…

Mickie Krause gehört zu den Stars der ersten Stunde auf dem Ballermann. 1999 eroberte der Schlagersänger die populäre Partymeile mit „Zehn nackte Friseusen“ – und natürlich der passenden Perücke auf dem Kopf. Ohne seine goldige Haarpracht betritt der Schlagersänger bis heute niemals die Bühne. Doch wie sieht Mickie Krause ohne Perücke aus?

Mickie Krause gönnt seinem Körper keine Pause

Der eh schon schlanke Musiker wird immer dünner. “Ich habe in den ersten drei Wochen pro Show ein Kilo abgenommen”, verrät er jetzt im Interview mit Sender RTL. “Wenn ich in der 13. Show bin, habe ich also 13 Kilo abgenommen. Dann bin ich so dünn, dann kann ich mit beiden Augen durchs Schlüsselloch gucken.” Mickie trainiert nicht nur stundelang am Tag im Tanzsaal, sondern geht auch noch regelmäßig joggen, um den Kopf freizubekommen. Lässt sich nur hoffen, dass er sich nicht irgendwann übernimmt…

Folge verpasst? HIER bei TVNOW könnt ihr die neue Staffel von “Let’s Dance” streamen.*

Bittere Enttäuschung bei “Let’s Dance“! Im Video erfahrt ihr, welche beliebten Profitänzer dieses Jahr die Sendung verlassen mussten:

JW Video Platzhalter

*Affiliate Link

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel