Nach bestandenem Schulabschluss: Leni Klum legt Sommerpause ein – im Bikini

Heiß

Nach bestandenem Schulabschluss: Leni Klum legt Sommerpause ein – im Bikini

Den Schulabschluss hat sie in der Tasche, jetzt brechen für Leni Klum (18) ganz neue Zeiten an. Die Tochter von Heidi Klum kann sich endlich voll und ganz auf ihre Modelkarriere und erfolgreiche Zukunft konzentrieren. Doch bevor das nächste Shooting ansteht oder sie ihre Zeit in Hörsälen verbringt, erholt sich die 18-Jährige erst einmal von den Strapazen ihrer High-School-Zeit. Und wie ginge das besser als im Bikini unter der Sonne Kaliforniens?

Leni Klum gönnt sich eine Sommerpause

Leni Klum gönnt sich eine Auszeit und alle dürfen es sehen. Die 18-Jährige scheintfernab von Schule und Co. etwas Zeit zu brauchen und die kleine Sommerpause sei ihr gegönnt, wenn dabei neue Fotos für ihre Social-Media-Kanäle herausspringen.

In einem rosa Bikini posiert der Promi-Spross jetzt für die Instagram-Follower und lässt sich vom Blitzlicht der Handykamera gar nicht aus der Ruhe bringen. Lässig lümmelt sie auf einem Gartenstuhl, schließt genüsslich die Augen, während sie sich die warmen Sonnenstrahlen um die Ohren scheinen lässt. Auf einem Bild der Galerie versteckt sie ihr Gesicht sogar unter einem Sonnenhut. Da scheint jemand gaaaanz schön müde zu sein.

Das will Leni Klum nach der Schule machen

Das Chillen sollte Leni genießen, schon bald geht für sie nämlich der Ernst des Lebens los. Nach der High School geht es für das Nachwuchsmodel an die Universität. Dort möchte sie sich einem Studium der Innenarchitektur widmen, um einen Plan B in der Tasche zu haben, falls es mit Shootings und Co. nicht mehr klappt. Eine Doppelbelastung, auf die sie sich mental vorbereiten muss. Bei ihrer kurzen Sonnenauszeit sollte sie also jede Menge Kraft tanken… (cch)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel