Nach Scheidungs-News: So meldet sich Kim Kardashian zurück

Kim Kardashian (40) gibt ein Lebenszeichen von sich! Die Reality-TV-Queen muss im Moment eine turbulente Zeit durchmachen. Denn offenbar ist die Ehe mit dem Rapper Kanye West (43) nach sechs Jahren nun endgültig gescheitert: Laut US-Medien sollen die Scheidungspapiere bereits eingereicht worden sein. Die Influencerin zog sich daraufhin aus den sozialen Medien zurück – nach ein paar Tagen Netz-Auszeit ist sie nun aber wieder am Start!

Fans hatten sich bereits Sorgen um die Brünette gemacht. Schließlich gibt Kim ansonsten immer regelmäßige Einblicke in ihr Leben – eine Social-Media-Pause ist daher schon etwas Ungewöhnliches für die 40-Jährige. Nun teilte die Unternehmerin in ihrer Instagram-Story aber Aufnahmen ihrer Mutter Kris Jenner (65). Anscheinend verbrachten die beiden Damen einen ausgelassenen Abend in geselliger Runde.

Um Kanye bleibt es hingegen weiterhin ruhig. Zwar habe das Paar die Entscheidung einvernehmlich getroffen – dennoch sei der “Stronger”-Interpret alles andere als glücklich über das Ende der Beziehung, wie eine Quelle vor Kurzem gegenüber People enthüllte.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel