Nach Tumorentfernung: Fußballlegende Pelé gibt ein Update

Wie steht es um Pelés Gesundheit? Vor wenigen Tagen meldete sich der einstige brasilianische Fußballnationalspieler bei seinen Fans mit besorgniserregenden Neuigkeiten: Bei ihm wurde ein Tumor am Dickdarm entdeckt, der ihm im Rahmen einer Operation entfernt werden musste. Er gab sich jedoch optimistisch, dass es ihm bald besser gehen würde – und tatsächlich: Pelé meldet sich nun mit einem ermutigenden Gesundheitsupdate!

Auf Instagram verriet der 80-Jährige, der mit bürgerlichem Namen Edson Arantes do Nascimento heißt: „Ich erhole mich gut.“ Doch heute wolle er all seine Liebe und Gebete an seinen Freund, den Sänger Roberto Carlos senden, dessen Sohn nun im Alter von 52 Jahren gestorben ist: „Ich wünsche mir, dass Gott dein Herz tröstet und du von Fürsorge und Licht umgeben wirst.“ Dazu teilte er ein Bild, das ihn zusammen mit Roberto in offenbar jüngeren Jahren beim Gitarrespielen zeigt.

Mit weiteren Details zu seinem eigenen Gesundheitszustand hielt sich Pelé zurück. Das Krankenhaus durfte er aber noch nicht wieder verlassen. Inzwischen liegt der siebenfache Vater dort seit etwas über einer Woche.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel