Natascha Ochsenknecht rechnet mit Promi-BB-Kandidaten ab!

Fans von Reality-Formaten kommen aktuell so richtig auf ihre Kosten! Mit Promi Big Brother, Kampf der Realitystars und Like Me – I’m Famous ist das TV-Programm momentan regelrecht überflutet von mehr oder weniger berühmten Stars. Kommenden Monat geht zudem Das Sommerhaus der Stars an den Start. Auch Natascha Ochsenknecht (56) verfolgt die Formate fleißig – und zog jetzt gewohnt bissig über die Kandidaten her!

Via Facebook ließ die Ex-Frau von Uwe Ochsenknecht (64), die selbst reichlich TV-Erfahrung bei “Promi Big Brother” und im Dschungelcamp gesammelt hat, nun Dampf ab: “Ich muss sagen, das ist ja teilweise das heulende Elend. Junge Leute, die egal wie berühmt werden wollen, und wenn du sie einmal schief anguckst, fangen sie an zu weinen”, urteilte sie über Teilnehmer der Shows. “Wenige sind diskussionstauglich, alles wird direkt persönlich genommen.” Außerdem seien viele “vom Wortschatz her eine Nullnummer”.

“Übrigens: Möpse durch die Gegend schaukeln und auf kleines unschuldiges Mädchen machen, gibt es schon seit 100 Jahren. Diese Nummer ist ausgelutscht wie ein alter Strumpf”, wetterte Natascha weiter – was wohl auf das Konto von “Promi Big Brother”-Luder Emmy Russ (21) geht. Doch mag die 56-Jährige denn niemanden, der gerade im TV zu sehen ist? Im Märchenwald habe sie immerhin ein paar Favoriten: Sie drückt Werner Hansch (82), Ikke Hüftgold (43) und Kathy Kelly (57) die Daumen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel