News im Video: Queen Elizabeth veräppelt US-Touristen

Queen Elizabeth, 93, urlaub aktuell auf Schloss Balmoral in Schottland. Die Monarchin liebt es, dort den Sommer zu verbringen, die Familie um sich zu haben und spazieren zu gehen. Bei einem ihrer Spaziergänge soll es vor einiger Zeit zu einem kleinen Zwischenfall gekommen sein, der die Königin offenbar königlich amüsiert hat. Wie die britische “Daily Mail” berichtet, war die Monarchin in Begleitung ihres Sicherheitsbeauftragten Richard Griffin auf ihrem Anwesen in Aberdeenshire unterwegs, als sie einer Gruppe von US-amerikanischen Touristen begegnete. Die Amerikaner begannen sogar eine Unterhaltung mit dem royalen Oberhaupt – ohne zu wissen, wer sie eigentlich ist. Was dann passierte, sehen Sie im Video.

Verwendete Quellen: Daily Mail

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel