Offen für was Neues: So soll Cathy Hummels‘ Traummann sein

Nach Trennung von Mats

Offen für was Neues: So soll Cathy Hummels' Traummann sein

So soll der neue Partner von Cathy Hummels sein

von Romina Lammers und Theresa Maas

Ein neuer Schatz nach Mats! Seit ihrem Ehe-Aus wandelt Cathy Hummels wieder auf Solo-Pfaden. Nach mehr als zehn Jahren an der Seite des Kickers wagt sie sich wieder in die Datingsszene –eine ungewohnte Situation für die Moderatorin. Doch die 34-Jährige hat genaue Vorstellungen von ihrem zukünftigen Traummann. Im RTL-Interview hat Cathy uns jetzt verraten, was ein potentieller Bewerber mitbringen muss.

Cathy Hummels hat erstes Date hinter sich

Das erste Date nach der Trennung von Mats hat Cathy Hummels schon hinter sich. Als neuer Single meldete sich die Moderatorin in Los Angeles bei einer amerikanischen Dating-Agentur für „Reiche und Schöne“ an, wie sie in ihrer RTLZWEI -Doku „Cathy Hummels – Alles auf Anfang“ offenbarte. „Ich will keinen deutschen Mann mehr. Am liebsten hätte ich einen Amerikaner oder auch einen Engländer“, erklärte die 34-Jährige.

„Ich bin komplett aus der Übung"

Das Blind Date mit einem australischen Schauspieler verlief allerdings nicht so, wie es sich Cathy erhoffte – der Funke sprang nicht über: „Der ist ganz nett und sieht auch gut aus.“ Aber als sie von seinem Beruf erfuhr, ergänzte sie: „Da war es dann schon durch.“

Für Cathy kein Problem. Sie macht sich keinen Druck bei der Suche nach einem Partner. „Ich bin – was Männer angeht – sehr schüchtern. Ich war so lange mit dem gleichen Mann zusammen. Ich bin komplett aus der Übung. Ich brauche da echt noch ein bisschen Zeit“, so die Influencerin im RTL-Interview. Doch auf welchen Typ Mann steht Cathy eigentlich? Im Video erzählt sie uns, worauf es ihr in der Liebe ankommt.

Private Einblicke in Doku auf RTL+

In der RTLZWEI-Doku „Cathy Hummels – Alles auf Anfang“ gibt die Moderatorin erstmals einen tiefen Einblick in ihr Seelenleben. Sie räumt mit der Vergangenheit auf, drückt auf Reset und setzt einen Neustart. Die Doku steht hier auf RTL+ zum Streamen bereit.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel