Philipp Lahm zeigt sich mit seinen beiden Kindern

Philipp Lahm hat Fans und Follower an Ostern mit einem seltenen Schnappschuss überrascht. Er zeigt seine beiden Kinder bei einer besonderen “Familientradition”.

Zu dem Schnappschuss, auf dem die beiden Kinder am Tisch bei ihrem Vater sitzen, schreibt der Weltmeister von 2014 zu seinen Oster-Grüßen an die Fans: “Familientradition im Hause Lahm! Da wird der Papa genau beobachtet, ob die Ostereier auch lange genug gefärbt werden – Technik ist alles.”

Sie kamen 2012 und 2017: Sohn Julian und Tochter Lenia 

Bei seinen Followern löst Lahm damit Begeisterung aus. Sonst sehen sie auf dem Instagram-Account vor allem Bilder, die ihn in seiner Rolle als Geschäftsführer der DFB EURO GmbH und Präsidiumsmitglied des DFB zeigen, oder Throwbacks aus seiner Zeit als Profi beim FC Bayern. Diesmal gibt es dagegen private Einblicke. Mehr als 46.000 “Gefällt mir”-Angaben sammelte das Bild und in den Kommentaren sind viele Herz- und Flammen-Emojis zu sehen. 

  • “Wie groß sie geworden ist”: Gwyneth Paltrow zeigt seltenes Foto mit Tochter
  • “Heißer geht’s nicht”: Florian Silbereisen zeigt sich oben ohne
  • “Frohe Jeanstern” : Soyeon und Gerhard Schröder im Jeans-Partnerlook

Mutter der beiden Kinder ist Claudia Lahm, mit der der Ex-Fußballer seit 2010 verheiratet ist. Sohn Julian kam 2012 zur Welt, Tochter Lenia wurde 2017 geboren. Philipp Lahm hat seine aktive Fußballkarriere 2017 beendet und arbeitet heute für den Deutschen Fußball-Bund. Kürzlich sprach er im großen t-online-Interview unter anderem über die Auswirkungen der Corona-Krise auf die Ausbildung von Nachwuchsspielern – und seine Angst, bestimmte Dinge nicht mehr aufholen zu können.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel