Prinz Charles: Endgültiger Bruch mit Sohn Harry! | InTouch

Zwischen Prinz Charles und Prinz Harry (36) ist ein Graben entstanden, der so breit ist, dass es wohl keine Brücke geben wird, die lang genug wäre, um ihn zu überwinden.

“Es gibt viel genetischen Schmerz und Leiden, was weitergegeben wird. Also sollten wir als Eltern das Beste tun, was wir können, um zu versuchen zu sagen: ‘Weißt du was? Das ist mir passiert, ich werde sicherstellen, dass es dir nicht passiert.'” Genau das sagte Harry laut “Das Neue Blatt” über Charles. Und er deutet an, sein Vater habe das eigene Leid, das er durch seine royale Erziehung erfahren habe, an ihn weitergegeben. “Ich weiß, dass es mit seinen Eltern zu tun hat, das heißt, er hat mich so behandelt, wie er behandelt wurde”, so Prinz Harry.

Kurz nach dem Geburtstag von Herzogin Meghan geht für sie plötzlich alles den Bach runter…

Prinz Harry wurde verstoßen

Man kann sich vorstellen, dass er es nicht leicht hatte. Ohne seine Mutter Diana († 36), dafür mit einem Vater, der schon immer eher unterkühlt wirkte und mit der Situation nach Dianas Tod völlig überfordert war. Er konnte für seinen Sohn offenbar nicht so da sein, wie der es gebraucht hätte. Aber ihn öffentlich als Rabenvater zu denunzieren, ist eine ganz andere Sache. So etwas klärt man allein.

Charles fühlt sich von Harry verletzt, Harry wiederum von Charles. Beide drehen sich im Kreis. Sind in einem Karussell gefangen, schaffen es nicht, abzuspringen. Dass Harry jetzt noch seine Memoiren veröffentlichen wird, in denen er noch mehr auspacken will, macht es nicht besser. Ein Großteil der königlichen Familie hat sich bereits von ihm abgewandt. William (39) erkennt seinen Bruder nicht wieder, die Queen (95) will ihren Enkel derzeit nicht mehr sehen. Der traurige Höhepunkt des Familiendramas ist also erreicht. Prinz Harry – von der Familie, vom eigenen Vater verstoßen. Dass es so weit kommen konnte, bricht einem das Herz.

Große Sorge um Kate! Wie geht es ihr wirklich?

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel