„Promi Big Brother“-Sternchen Emmy Russ wollte sich Pietro Lombardi krallen

Emmy Russ zeigt sich gerne freizügig

Emmy Russ (21) sorgt aktuell im “Promi Big Brother”-Container für Furore. Dabei dürfte mittlerweile wohl jedem klar sein, dass das TV-Sternchen nicht gerne mit seinen Reizen geizt. Immer wieder spricht Emmy im Märchenland das Thema Sex an – auch an ihren Brüsten durfte schon Hand angelegt werden. Der “Beauty & the Nerd”-Star ist Single und auf der Suche nach seinem Traumtypen. Und der sollte nicht nur eine pralle Hose, sondern auch ein dickes Portmonee haben. Einer, der dabei ganz oben auf der Liste steht: Pietro Lombardi (28).

Emmy Russ: „Der hat doch einen Porsche, oder?“

Wie das Portal “Promiflash” jetzt erfahren haben soll, wurde Emmy 2017 vom Magazin “taff” während eines Praktikums in einer Eventagentur begleitet. Dabei ging es der 21-Jährigen weniger um den Job als solchen, sondern eher um die prominenten Klienten, sie sie dabei treffen würde. Einer hat es ihr dabei ganz besonders angetan: DSDS-Sieger Pietro Lombardi. “Der Lombardi ist doch jetzt Single, oder nicht? Das wäre was für mich. Der hat doch einen Porsche, oder?”, fragte sie damals im TV-Beitrag nach. Emmy und Pietro – ob daraus wohl eine Liebesbeziehung werden kann?

Wohl eher nicht, denn aktuell soll Pietro ja eine Frau daten, genauere Details dazu verrät er allerdings nicht. Aber eines steht auf jeden Fall fest: Emmy kann es nicht sein, denn die verweilt ja im TV-Container.

Pietro Lombardi

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel