"Quetsch-Mumu"-Kommentar: Danni Büchner ist fassungslos!

Danni Büchner (42) verschafft sich Luft! Für gewöhnlich ist die Reality-TV-Darstellerin keinesfalls zart besaitet. Etliche Hate-Wellen sind bereits über sie hinweggerollt – den Boden unter den Füßen lässt sich Danni allerdings so schnell nicht wegziehen. Auf einzelne Kommentare geht die fünffache Mutter üblicherweise schon gar nicht mehr ein. Es sei denn, die Bemerkungen gehen wie im aktuellesten Fall buchstäblich unter die Gürtellinie\u0026#8230;

Ein Instagram-User hatte Danni im Zuge einer Story privat geschrieben: “Irgendwie quetscht die Hose die Mumu sehr ein. Nicht ganz so vorteilhaft.” Eine Rückmeldung, die bei der 42-Jährigen nichts weiter als Fassungslosigkeit hervorruft. “Ich würde das niemals schreiben, weil es geht mich am Ende nichts an, ob jemand zu viel wiegt oder zu wenig”, stellt sie klar. Konstruktive Kritik sieht für die Wahlmallorquinerin völlig anders aus: “Man zerstört das Selbstbewusstsein von jungen Frauen und auch von Frauen in meinem Alter. Unfassbar.”

Doch nicht all ihre Follower scheinen wirklich jede Körperpartie so genau unter die Lupe zu nehmen. Etliche Fans sind Dannis Meinung: “Denken darf man alles, aber nicht schreiben beziehungsweise aussprechen. Das kann man bei Freunden machen, wenn die einen um Rat fragen. Unsere Gesellschaft ist so respektlos”, lautet eine der zustimmenden Nachrichten, die die Ex-Dschungelcamperin von einer Nutzerin erhalten hat.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel