Rihanna posiert in sexy Dessous: Bei diesen Bildern ist selbst sie sprachlos

Rihanna posiert in sexy Dessous: Bei diesen Bildern ist selbst sie sprachlos

Rihanna ist offenbar keine Freundin vieler Worte

Manchmal sagt ein Bild halt mehr als 1000 Worte. Sängerin Rihanna posiert auf ihren aktuellen Instagram-Fotos in sexy Dessous ihres eigenen Labels und findet: das muss reichen. Wozu brauchen ihre Follower denn da noch eine schlaue Bildunterschrift? Rihannas Fans können absolut nachvollziehen, dass es der 33-Jährigen bei ihrem eigenen Anblick die Sprache verschlägt.

„Wenn dich deine eigene Schönheit sprachlos macht“

„Habe jetzt drei Minuten über einen Text zu den Bildern nachgedacht. Ich hab nichts zu sagen“, schreibt Rihanna schlicht und ziemlich ehrlich zu den heißen Fotos. Ihre Follower nehmen ihr den eher wortkargen Beitrag nicht übel und zeigen Verständnis. „Wenn dich deine eigene Schönheit sprachlos macht“, schmeichelt ein Follower. Ein weiterer schreibt: „Das Bild sagt doch eh alles“ und ein dritter Fan findet: „Wozu braucht es hier überhaupt eine Bildunterschrift?“ Ansonsten hagelt es natürlich Komplimente und unzählige Herzchenaugen- und Flammen-Emojis.

Einige Rihanna-Fans lassen sich von den fast nackten Tatsachen allerdings nicht blenden und fragen investigativ nach, wann denn nun endlich mal mit dem neuen Album zu rechnen sei. Dazu verliert Rihanna allerdings ebenfalls kein Wort. (csp)

Im Video: Nicht nur Rihanna sieht heiß aus in ihren eigenen Dessous-Entwürfen

Conchita Wurst modelt super sexy für Rihanna


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel