Rúrik Gíslason & Bauer Björn: Eiskalt ersetzt! Der blonde Bauer nimmt ihm den Job weg! | InTouch

Hottie-Alarm im Westerwald! Mit dem blond gelockten Bauern Björn schickt RTL einen Schnuckel ins Rennen, der mit seiner lässigen Art dem nordisch kühlen Rúrik gerade locker den Rang als Darling der Nation abläuft …

Er hat lange Haare, einen verführerischen Blick und einen top gestählten Body. Mit dieser sexy Kombination wurde Anfang des Jahres ein bis dato nur Fußballfans bekannter isländischer Ex-Kicker durch „Let’s Dance“ berühmt und brachte reihenweise Frauenherzen zum Schmelzen. Doch nach anfänglichem Höhenflug schoss Rúrik sich durch die öde Geheimniskrämerei um seine Liaison mit „GZSZ“-Star Valentina Pahde immer weiter ins Aus, die Zuschauer verloren das Interesse an dem seltsamen Paar-Theater und damit auch an Rúrik.

Auch interessant

  • Jana Ina & Giovanni Zarrella: Juhuu, es ist wahr! Er bestätigt die süße Nachricht

  • Nicht verpassen: Jetzt die heißesten Deals bei Amazon sichern!*

  • Jürgen Drews: Jetzt geht es immer weiter bergab!

Viele kennen Inka Bause (52) als immer gut gelaunte Powerfrau. Dass auch sie traurige Momente hat, ahnen wohl die wenigsten. Gerade die vergangenen Corona-Monate waren für sie nur schwer zu verkraften. Daher zog sie die Reißleine – gerade noch rechtzeitig…

Die Fans schwärmen von Björn

Und prompt zaubert der Sender einen mehr als adäquaten Ersatz aus dem Hut – beim kultigen Kuppel-Hit „Bauer sucht Frau“, wo der blondmähnige Landwirt Björn sofort als neuer Schnuckel der Nation durchstartete. Kein Wunder, schließlich ist er nicht nur blond, hübsch und sexy wie Rúrik. Er spielt auch noch Gitarre in einer Band, hat einen supersüßen Hund namens Wolf, fährt einen lässigen alten Camper und hat mit seinem natürlichen Charme zwei coole Girls aufs Land gezogen – und es auch noch locker geschafft, keiner von beiden das Herz zu brechen.

Neben so viel entspannter Hippie-Happiness kommt der ehemalige Zweitligist mit dem verdrucksten Beziehungs-Versteckspiel ziemlich bieder rüber. Tatsächlich waren die Zuschauer vom blonden Björn so überwältigt, dass manche gar an einen Fake glaubten. „Der ist viel zu hübsch für einen Bauern, der kommt doch aus irgendeiner Modelagentur“, hieß es zunächst. Doch rasch kristallisierte sich heraus: Björn ist wirklich so, einfach der ganz normale Schwarm von nebenan! Und das kommt an!

„Ich gucke nur wegen dir die Sendung“, liest man in den Kommentaren auf seinem Instagram-Account. „Wow, du bist einfach nur sexy.“ Aber Björn kann mehr als gut aussehen. Neben seiner Arbeit auf dem Bauernhof feilt der Agraringenieur an seiner Musikkarriere. Gleich am ersten Abend brachte er seinen beiden Hofdamen ein romantisches Ständchen. Am Bett! Und im Heu!

Klar, dass da bei vielen Zuschauerinnen das Kopfkino anspringt – auch wenn das Björn-Gesamtpaket irgendwie fast zu schön ist, um wahr zu sein. Egal. Wer war noch mal Rúrik?

Alles über Stars und Sternchen sowie noch mehr exklusive „Bauer sucht Frau“-Geschichten gibt es in der neuen „Closer“! Jeden Mittwoch am Kiosk erhältlich!

Mit der Trennung von seiner Model-Freundin hat Rúrik Gíslason für Aufsehen gesorgt:

JW Video Platzhalter

(*Affiliate Link)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel